peppermint anime Festival – zwei weitere Filme sind nun veröffentlicht worden

    peppermint anime Festival – zwei weitere Filme sind nun veröffentlicht worden
    © 物語環境開発/徳間書店・魔女っこ姉妹のヨヨとネネ製作委員会 © 緑川ゆき・白泉社/「蛍火の杜へ」製作委員会

    Heute geht es gleich weiter mit den News zum peppermint anime Festival bei uns. Dieses mal hat man gleich zwei Anime-Filme genannt.

    Heute hat man nun gleich zwei Filme genannt bei dem Publisher peppermint anime, die auf dem Festival im Januar gezeigt werden.  Es handelt sich bei dem ersten Anime-Film um:

    Diese Produktion ist 2013 von Studio Ufotable durch erstellt worden. Für die Regie war „Takayuki Hirao“ verantwortlich.

    Hier ist ein Trailer für euch zu diesem Titel, falls ihr ihn nicht kennt:

    Die Zauber-Schwestern Yoyo und Nene leben in einer magischen Welt voller Abenteuer. Eines Tages taucht ein riesiger mysteriöser Baum auf, bei dessen Erforschung es die beiden in unsere Welt verschlägt. Dort treffen sie auf zwei Kinder, deren Eltern sich in Monster verwandelt haben. Gemeinsam versuchen sie herauszufinden ob es einen Zusammenhang zwischen den Vorkommnissen gibt.

    Der Anime-Film Majokko Shimai no Yoyo to Nene hat eine Länge von ca. 100 Minuten und wird mit einer FSK 6 ins Kino kommen.

    Der zweite Anime-Film, welcher heute bekannt wurde für das peppermint anime Festival, ist dieser schöne Film:

    Dieser Titel ist im Jahr 2011 von Studio Brains Base erstellt worden. Die Regie führte dabei „Takahiro Ōmori“, der sich ebenfalls um das Drehbuch zu dem Film gekümmert hat.

    Auch zu diesem Titel haben wir einen Trailer für euch, falls ihr ihn nicht kennt:

    Im Mittelpunkt der Geschichte steht die junge Hotaru, die sich in einem verzauberten Wald verläuft. Dort trifft sie auf den Jungen Gin, mit dem sie sich anfreundet. Jedoch darf Hotaru ihn nicht berühren, da er sonst verschwinden würde.

    Der Anime-Film Hotarubi no Mori e hat eine Länge von ca. 44 Minuten und wird mit einer FSK 12 ins Kino kommen.

    Sobald es weitere News zum peppermint anime Festival gibt, werden wir euch darüber natürlich bei uns informieren.