Comments are closed.
Popkultur Anime peppermint anime lizenziert Ano Hi Mita Hana no Namae o Bokutachi wa...

peppermint anime lizenziert Ano Hi Mita Hana no Namae o Bokutachi wa Mada Shiranai

Auf der MCC gab peppermint anime bekannt, dass sie sich die Rechte an der Serie und den Movie von Ano Hi Mita Hana no Namae o Bokutachi wa Mada Shiranai gesichert haben.

Ano Hi Mita Hana no Namae o Bokutachi wa Mada Shiranai ist eine Adaption des Manga von Mari Okada und Izumi Mitsu. Die Serie lief erschien am 15 April 2011 im japanischen TV, der Film erschien 2013.

Die Arbeiten am Film übernahm das Team, das auch 2011 an der Anime Serie gearbeitet hat. Tatsuyuki Nagai hat wieder Regie geführt und Mari Okada schrieb das Drehbuch. Der Film und die Serie entstanden bei A-1 Pictures und erschien 2013 in den japanischen Kinos, die Serie lief 2011 im japanischen TV.

Die Geschichte von Ano Hi Mita Hana no Namae o Bokutachi wa Mada Shiranai handelt von dem Schüler Jinta Yadomi, der seit einiger Zeit nicht mehr die Schule besucht hat und nun beginnt, seine Freundin Meiko Homma zu sehen. Doch leider ist sie schon lange verstorben und er wird daher von seiner Nachbarschaft für verrückt gehalten. Meiko ist es zwar bewusst, dass sie verstorben ist, hat aber ihre Kindlichkeit behalten und reagiert dementsprechend immer wieder recht naiv. So erleben die Beiden den Alltag zwischen Liebe, aber auch Drama.

Wann die Serie und der Film bei uns erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.

Neue Artikel

Olympische Eiskunstläuferinnen spielen Gamecharaktere für Spiele-Werbung

Japaner lieben Eiskunstlaufen. Bei den Olympischen Spielen 2014 und 2018 holten japanische Läufer die Goldmedaillen für ihr Land. Außerdem...

Shake Shack Japan stellt Sakura-Shake für 2019 vor

Nachdem bereits Coca-Cola seine Sakura-Edition für 2019 vorgestellt hat, folgt nun der Shack-ura Shake der Fast-Food-Kette Shake Shack.Der Shack-ura...

Anime-Film Mirai für Oscar nominiert

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences stellte die Nominierungen für die 91. Academy Awards vor. Mamoru Hosodas...

Original Stitch stellt Pokémon-Hemden in 151 Designs vor

Viele Angestellte in Japan kommen grundsätzlich in Anzug oder zumindest mit Hemd zur Arbeit. Weiß ist dabei die bevorzugte...

Lesetipps

Ausbeutung statt Ausbildung – Das umstrittene Praktikantensystem in Japan

Insgesamt 22 ausländische Praktikanten sind in den letzten drei Jahren an ihrem Arbeitsplatz verstorben. Das gab das japanische Ministerium...

Gesehen: Fate/stay night [Unlimited Blade Works] Vol. 3 (Blu-ray)

Nachdem letztes Jahr die ersten beiden Volumes mit der gesamten ersten Staffel von Fate/stay night bei peppermint anime...

Obdachlos in Tokyo | Leben im Internetcafé

In Japan leben Tausende in rund um die Uhr geöffneten Internetcafés, weil sie sich die hohen Mieten in Millionenmetropolen...

RADWIMPS im Interview mit Sumikai

Nur ein paar Stunden bevor sie ihr erstes Konzert in Berlin hielten, erhielten wir die Möglichkeit die drei Bandmitglieder...

2 Kommentare

    Cookie-Einstellung

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

    Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

    Ihre Auswahl wurde gespeichert!

    Hilfe

    Hilfe

    Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

    • Alle Cookies zulassen:
      Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

    Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

    Zurück