peppermint anime – Simulcast im Frühjahr 2015

    peppermint anime
    © peppermint anime

    Die aktuelle Season ist vorbei und schon kommen die Ankündigungen der Frühjahrs Season. Den Anfang macht peppermint anime, außerdem ändert sich das Preismodel.

    PLASTIC MEMORIES
    Von Naotaka Hayashi, dem Autor von Steins;Gate, kommt eine futuristische Liebesgeschichte zwischen dem 18-jährigen Tsukasa Mizugaki und der Androidin Isla. In naher Zukunft hat die Menschheit Androiden für alle Lebenslagen entwickelt. Die SAI Corporation vertreibt die mit menschlichen Emotionen ausgestatteten Giftia-Modelle. Nachem Tsukasa seine Prüfung für die Oberschule vermasselt hat, bekommt er durch seinen Vater einen Job bei eben dieser Firma. Seine undankbare Aufgabe: Giftias die kurz vor ihrem Ablaufdatum stehen zu entsorgen. Als Partnerin bekommt er die Androidin Isla, selber eine Giftia, zugeteilt, die ihr ganzes Leben nie mehr durfte, als ihren Kollegen Tee bringen.

    Plastic Memories startet am 11.04.2015 mit einer Doppelfolge im

    Simulcast bei peppermint tv! Danach veröffentlichen wir jeden Samstag eine neue Folge kurz nach ihrer TV-Premiere in Japan.

    ASSASSINATION CLASSROOM
    Die Serie rund um Koro-sensei und seine Schüler geht in die zweite Runde. Ab 10.04.2015 wird die 3-E wieder jeden Freitag versuchen ihren außerirdischen Lehrer auszuschalten und die Welt zu retten.

    FATE/STAY NIGHT (UNLIMITED BLADE WORKS)
    Wie geht es weiter mit Shirou, Rin, Archer, Saber und den anderen Mastern und ihren Servants? Die Antwort liefert der zweite Teil der opulenten Serie aus dem Hause Type-Moon/ufotable ab dem 04.04.2015 jeden Samstag!

    GUNSLINGER STRATOS
    Mastermind Gen Urobuchi bringt uns ab 04.04.2015 jeden Samstag ein neues Meisterwerk, basierend auf dem Arcade-Shooter von Square Enix.Erzählt wird die klassische Geschichte eines Nobodys, der über sich selbst hinauswachsen muss, um die Welt zu retten. Dabei bekommt er es mit einer Kopie von sich selbst aus der Parallelwelt Frontier S zu tun.

    NEUES PREISMODELL
    Mit dem Start der Frühjahrs-Season führt peppermint anime ein neues Preismodell für ihre Simulcast-Angebote ein:

    Vimeo-on-Demand (vimeo.com/peppermintanime/vod_pages)

    • Einzelfolgen: 1 EUR (7 Tage)
    • Season-Pässe: 10 EUR (1 Jahr)

    Classic (peppermint-anime.de/peppermint-tv-1-5/)

    • 1 Season-Pass: 10 EUR
    • 2 Season-Pässe: 18 EUR
    • 3 Season-Pässe: 24 EUR
    • 4 Season-Pässe: 28 EUR
    • 5 Season-Pässe: 35 EUR

    In der Classic-Variante sind weiterhin alle Season-Pässe solange verfügbar wie wir die Lizenz halten, mindestens aber 1 Jahr.

    Weitere Informationen findet ihr auf den Kanälen von peppermint anime.

    https://peppermint-anime.de
    https://twitter.com/pepperanime
    https://facebook.com/peppermint.anime
    https://vimeo.com/peppermintanime

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime