Persona 5 bekommt Anime Special

    Persona 5
    © ATLUS

    Atlus kündigte ein TV Anime Special des kommenden PlayStation 3/4 Game Persona 5 an.

    Im Video heißt es, dass der Anime zum 20. Jubiläum des Persona Franchise geplant sei und weitere Informationen noch folgen werden. Außerdem sieht man im Video die Sängerin Lyn, die den Opening Theme des Games sind.

    Die Story von Persona 5 wird nach jetzigem Stand in Tokyo spielen, wo man als Spieler die Rolle des Protagonisten als ganz normaler High School Schüler übernimmt, welcher über besondere Fähigkeit verfügt. Er lebt mit Freunden von seinen Eltern in einer Wohnung, die zu einem Coffee Shop gehört. Man wird Dungeons erkunden können in dem Game. Zudem wird sogar die Option geben Nahkampf- oder Schusswaffen auszurüsten.

    Als Director ist „Katsura Hashino“ verantwortlich für das Spiel, während „Shoji Meguro“ als Composer mit dabei ist im Team.

    Das Spiel selber wird ein JRPG werden, in dem ihr euren Charakter in der Welt bewegen könnt. Inwieweit dies Open World sein wird oder ob es Einschränkungen gibt, ist auch zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt.

    Außerdem veröffentlichte Atlus auf der Tokyo Game Show den dritten Promo Trailer zum Spiel, der als Release Termin den nächsten Sommer angibt.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime