Phantom of the Kill bekommt Konzept Short Anime Film

    Phantom of the Kill
    Phantom of the Kill

    Der Game Produzent Jun Imaizumi kündigte 6. neue Projekte rund um das Smartphone Game Phantom of the Kill an.

    Eines der Projekte ist ein 15-minütiger Short Anime Film, bei dem Naoyoshi Shiotani (Psycho-Pass) die Regie führen wird und der bei Production I.G. entstehen wird.

    Die weiteren Projekte sind eine Light Novel, die am 26. Dezember erscheinen wird, eine Charakter Figur, die im Sommer 2016 erscheint, einen Soundtrack, eine Musik Kompilation und ein Artbook. Die Light Novel wird von Takaaki Kaima geschrieben, Mai.E. ist für die Illustrationen verantwortlich.

    Bei Phantom of the Kill handelt es sich um ein RPG, in dem der Spieler ein mysteriöses Mädchen die den Namen einer legendären Waffe trägt und die auf der Suche nach ihren verlorenen Erinnerungen ist. Das Spiel erlaubt den Spielern Charaktere und Waffen zu sammeln und bietet Dungeons mit runden basierten taktischen Kämpfen.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime