• Die Japanische Küche
  • Popkultur

Pokémon – Polizei in Boston nimmt zwei Männer wegen Drohung fest

Wie The Boston Globe schreibt, hat die Polizei in Boston zwei Männer festgenommen, nachdem sie damit gedroht haben, einen Amoklauf auf der Pokémon Weltmeisterschaft durchführen zu wollen.

Die Polizei in Boston sagte, dass der 18-jährige Kevin Norton und der 27-jährige James Stumbo mehrere Gewehre und Munition in ihrem Auto dabei hatten, als sie von Iowa nach Boston unterwegs waren. Nach Angaben der Polizei besaßen beide keine Lizenzen für die Schusswaffen, daher wurden sie wegen unerlaubten Besitzes von Munition und Schusswaffen festgenommen.

Kevin Norton und James Stumbo wurden von der Pokémon Company letzte Woche zu den Master Divison der Weltmeisterschaften eingeladen. Mittlerweile hat der Veranstalter ihre Namen allerdings entfernt. Insgesamt wurden fast 1000 Spieler dieses Jahr eingeladen.

Auf ihren öffentlichen Facebook Profil veröffentlichten die beiden ein Fotos von einer Limousine und zwei Schusswaffen. Dazu schrieben sie: “Kevin und ich sind bereit für Bosten, wir kommen!!!” Ein Mitglied der Gruppe postete, dass er ihnen Glück wünsche, antwortete Norton Angeblich “Beim töten der Gegner?” Der Post wurde mittlerweile von Facebook entfernt.

Darauf hingewiesen informierte die Pokémon Company das Sicherheitspersonal des Convention Centers, die sich wiederum an die Polizei in Boston wand.

Nachrichten

NGT48-Idol Maho Yamaguchi wurde gezwungen, sich nach Angriff auf sie zu entschuldigen

Vor wenigen Tagen gab die in Niigata ansässige Idol-Gruppe NGT48 die Ergebnisse einer unabhängigen Untersuchung des Angriffs auf ihr Mitglied Maho Yamaguchi bekannt. Die...

Hakuho gewinnt letztes Grand Sumo Tournament der Heisei-Ära

Am Wochenende ging das Spring Grand Sumo Tournament zu Ende. Es war das letzte Turnier, das in der Heisei-Ära stattfindet. Sieger war Hakuho Sho,...

Laut einer Umfrage wurden 2018 50% der Heimpflegekräfte belästigt

Laut einer Umfrage der japanischen Regierung berichteten rund 50 Prozent der Heimpflegedienst-Anbieter, dass ihre Pfleger 2018 belästigt wurden.In der ersten umfassenden Umfrage des Ministeriums...

Papabubble verspricht 90 Minuten nach Bekanntgabe des Namens der neuen Ära in Japan Gedenksüßigkeiten zu verkaufen

Am 1. Mai bekommt Japan einen neuen Kaiser und damit beginnt eine neue Ära im Land, deren Name am 1. April bekannt gegeben wird....

Auch interessant

Tokyos farbenfrohe Blumeninsel

Tropische weiße Sandstrände, zerklüftete Vulkanlandschaften und dicht bewaldete Berge – wenige würden dabei an Japans Hauptstadt denken. Doch Tokyo verfügt über zwei imposante Inselgruppen,...

Sakura Kunstinstallation im Sumida Aquarium eröffnet

Der Frühling naht und in Japan freuen sich die Menschen bereits auf Sakura, die Kirschblütenzeit. Nachdem bereits einige Firmen Sakura-Produkte vorgestellt haben, eröffnete im...

Leading Women – 5 starke Frauen aus Japan im...

Im Rahmen des Spezials "Leading Women" porträtiert CNN fünf Frauen, die aus der japanischen Gesellschaft herausstechen. Sie alle verfügen über ihre eigenen Visionen und...

Floyd Mayweather: „Ich liebe Japan, ich liebe die Menschen“

Im März traf sich Anna Coren für CNN Talk Asia mit Floyd Mayweather junior, einem der wohl bekanntesten Persönlichkeiten im Boxsport. Der im vergangenen...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Horror-Special: Okiku – Horror im Schloss Himeji

Langsam aber sicher sind die warmen Sommertage vorbei und es wird Herbst. Halloween rückt in unmittelbare Nähe und die Liebe zum Unheimlichen erwacht in...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück