• Popkultur
Home Popkultur Anime Popin Q - weiterer Cast des Anime-Films vorgestellt
Anzeige

Popin Q – weiterer Cast des Anime-Films vorgestellt

Toei Animation gab am Sonntag auf der AnimeJapan 2016 weitere Seiyu aus dem im Winter 2016 debütierenden Anime-Film Popin Q bekannt.

Dieser ist ein Ableger des file(N):project PQ-Projektes, das Toei im April 2015 vorgestellt hat. Bei file(N):project PQ handelt es sich um ein originales Anime-Filmprojekt, bei dem Naoki Miyahara (Dragon Ball Z) die Regie führt.

Die Geschichte beginnt einen Tag vor der Abschlusszeremonie. Fünf Mädchen sind mit ihrem Alltag beschäftigt. Durch Zufall landen diese in eine Fantasiewelt und hören dort von einer Krise, von der jene Welt bedroht wird. Um diese abzuwenden, müssen die fünf Mädchen zusammenarbeiten und ihre Herzen durch einen Tanz verbinden. Doch diese sind ja nicht freiwillig in die Welt gekommen und man kann nicht sagen, dass sie wahre Gefühle füreinander haben, so sind ihre Herzen nicht in der Lage, sich zu verbinden. Die Krise rückt näher, kann ein Tanz der fünf Mädchen die Welt retten?

Der Cast lautet folgendermaßen:

  • Asami Seto als Isumi Kominato
  • Shiori Izawa als Aoi Hioka
  • Tomoyo Kurosawa als Saki Tsukui
  • Ari Ozawa als Asahi Ōmichi
  • Atsumi Tanezaki als Konatsu Tomodate
  • Marina Tanoue als Pokon
  • Kaori Ishihara als Lucia
  • Kaede Hondo als Daren
  • M.A.O als Tadona
  • Satomi Arai als Lupee

Ein erster Teaser, der im Mitte März vorgestellt wurde:

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück