Princess Kaguya und Giovanni’s Island für Oscar Nominierung eingereicht

    Academy of Motion Picture Arts and Sciences
    Academy of Motion Picture Arts and Sciences

    Gestern gab die Academy of Motion Picture Art und Science bekannt, dass für die Kategorie Animation 20 Filme für eine Oscar Nominierung eingereicht wurden.

    Darunter auch Giovanni’s Island von Mizuho Mishikubo (Production I.G.) und Princess Kaguya von Isao Takahata (Studio Ghibli)

    Giovanni’s Island erzählt die Geschichte einer wahren Begebenheit, der Kinder auf Schikotan, einer japanischen Insel, die nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs von den Sowjets annektiert wurde.
    Regie führte Mizuho Nishikubo, das Drehbuch stammt aus der Feder von Shigemichi Sugita. Der Film startet in Japan am 22 Feburar 2014.

    Der Film Princess Kaguya handelt von einem winzigen Baby, das von dem alten Bambus-Sammler Taketori no Okina in einer glühenden Bambus-Knospe entdeckt wird. Gemeinsam mit seiner Frau zieht er das winzige Baby als Findelkind auf. Er ahnt nicht, dass sie die Tochter des Mondes ist. Mit der Zeit wächst sie zu einer wunderschönen jungen Frau heran, die bald auch das Interesse der Männer erweckt. Fünf Adlige halten um die Hand der Prinzessin an, doch jedem von ihnen stellt sie eine scheinbar unmögliche Aufgabe als Bedingung für ihre Hochzeit.
    Regie führte Isao Takahata, das Drehbuch stammt aus der Feder von Riko Sakaguchi und Isao Takahata.

    Weitere Filme:

    • Big Hero 6
    • The Book of Life
    • The Boxtrolls
    • Cheatin‘
    • Henry & Me
    • The Hero of Color City
    • How to Train Your Dragon 2
    • Jack and the Cuckoo-Clock Heart
    • Legends of Oz: Dorothy’s Return
    • The Lego Movie
    • Minuscule – Valley of the Lost Ants
    • Mr. Peabody & Sherman
    • Penguins of Madagascar
    • The Pirate Fairy
    • Planes: Fire & Rescue
    • Rio 2
    • Rocks in My Pockets
    • Song of the Sea

    Ein weiterer Film aus Japan „The Light Shines Only There“ wurde für die Kategorie „Ausländische Sprache“ eingereicht.

    Pro Kategorie gibt es 5 Nominierungen, diese werden am 15 Januar 2015 bekannt gegeben.

    In Deutschland sind die beiden nominierten Filme von Universum lizenziert worden, erst kürzlich wurde bekannt gegeben, dass Die Legende der Prinzessin Kaguya demnächst in die deutschen Kinos kommt.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime