• Die Japanische Küche
  • Popkultur
Werbung
Popkultur Produktion des Super Retro Boy wird vorerst auf Eis gelegt

Produktion des Super Retro Boy wird vorerst auf Eis gelegt

Überraschend gab Retro-Bit bekannt, dass die Produktion des Super Retro Boy bis auf Weiteres pausiert ist.

Im Januar 2017 stellte die Firma Retro-Bit den Traum aller Retro Fans vor. Der Super Retro Boy sollte neben Game Boy und Game Boy Color Spielen auch Game Boy Advance Games lesen können. Die Fans waren natürlich begeistert und bestellten in Scharen das Gerät vor. Doch jetzt gibt es schlechte Nachrichten.

Denn im September 2017 verlängerte Nintendo in Europa und Asien das Markenrecht des Game Boys. Damit ist es Retro-Bit nicht mehr möglich, legal den Handheld im jetzigen Zustand auf den Markt zu bringen. Sollte man den Super Retro Boy dennoch veröffentlichen, könnte es zu einer Klage von Nintendo kommen.

Deswegen ist das Projekt bis auf Weiteres gestrichen. Fans wunderten sich schon, wieso es keine Neuigkeiten gibt, denn eigentlich war der Release des Super Retro Boy für August 2017 geplant.

Dafür möchte man sich jetzt mehr auf die lizenzierten Cartridges und den Super Retro Cade konzentrieren. Sollte man aber das Design des Handhelds ändern, könnte man ihn wahrscheinlich ohne Probleme verkaufen. Doch das wird Retro-Bit Zeit und vor allem Geld kosten.

Werbung

Neuste Artikel

KSM Anime veröffentlicht Trailer zu Lance N’ Masques und Katsugeki Touken Ranbu

KSM Anime hat vor kurzem auf ihrem offiziellen YouTube-Account jeweils einen Anime-Trailer zu Lance N' Masques und Katsugeki Touken Ranbu in deutscher Sprachausgabe veröffentlicht.Beide Titel...

Denkmal vom japanischen Schindler in Israel zerstört

Obwohl Japan während des Zweiten Weltkriegs ein enges Verhältnis mit Deutschland führte, teilten sie nicht den Hass gegen Juden. Zwar behandelte das Land die...

Anime-Adaption von Kawaikereba Hentai demo Suki ni Natte Kuremasuka? angekündigt

Am Mittwoch wurde angekündigt, dass die Light Novel von Kawaikereba Hentai demo Suki ni Natte Kuremasuka? eine Anime-Adaption erhält.Die romantische Komödie beginnt damit, dass ein...

Japan weist größtes Handelsdefizit seit fast 5 Jahren aus

Im Januar wies Japan sein größtes Handelsdefizit seit fast fünf Jahren aus. Damit ist es bereits der vierte Monat in Folge, in dem ein...

Vielleicht auch interessant

Final Fantasy XV – Informationen zum kommenden DLC

Square Enix gab über die offizielle Homepage die Inhalte des kommenden DLCs zu Final Fantasy XV bekannt.Final Fantasy XV war das am meist erwartete...

Boku-Ben Domain und Twitter-Account für Anime registriert

Bereits vergangenen Freitag wurde die Domain boku-ben.com in Japan registriert, außerdem wurde ein Twitter-Account namens @bokuben_anime angemeldet.Zwar gibt es weder auf der Domain, noch...

Japan Airlines Co. von Verkehrsministerium für Bier trinkenden Flugbegleiter getadelt

JAL teilte mit, dass sie von Japans Verkehrsministerium stark getadelt wurden. Zuvor hatte ein junger Flugbegleiter heimlich ein Bier auf der Toilette getrunken.Laut dem...

YURI on ICE CAFE – Menüs ganz im Sinne von Yuri!!! on ICE

Studio MAPPAs Originalanime Yuri!!! on ICE inspiriert vom 26. Mai bis 2. Juli 2017 in Tokyos OMOTESANDO BOX CAFE & SPACE das YURI on ICE CAFE.Besuchern werden...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung