Project Itoh’s Genocidal Organ und Harmony Light Novels bekommen Manga Adaption

    Fuji TV
    Harmony

    Zwei neue Manga Serien, die auf den letzten Light Novels des Autor Project Itoh basieren, werden am 10 April im Kadokawa´s Monthly Newstype starten.

    Die Light Novel Genocidal Organ wird von Gatou Asou (009 Re:Cyborg) adaptiert und Harmony wird von Fumi Mination adaptiert.

    Die Geschichte von Genocidal Organ spielt in einer Zeit, in der eine Atombombe Sarajevo zerstört. Darauf hin werden viele Staaten zu Überwachungsstaaten und die Entwicklungsländer leiden unter einer Welle von Völkermorden. Der geheimnisvolle Amerika John Paul scheint hinter den Zusammenbrach des Weltsystem zu stecken und liegt nun an den Geheimagenten Clavis Shepherd, Paul aufzuhalten.

    Harmony erzählt die Geschichte von Tuan Kirie und ihren Freunden, die in einer zeit leben, die man Maelstrom nennt. In dieser Zeit zerstörte eine Atombombe Amerika und Krankheiten beuteln die Überbleibsel des eins stolzen Landes. Und genau hier unterrichtet Tuan und ihre Freunde die Überlebenden. Das Land ist gespalten in kleinen Staaten und Einrichtungen, die Nanotechnologie benutzen um die Gesellschaft zu kontrollieren und so sicherstellen wollen, das die Menschen so gesund wie möglich sind. Doch einer von Tuans Freunde, begeht durch diese Technologie Selbstmord und dreizehn Jahre später hat Tuan eine hohe Position in dem internationalen Polizeikorps erreicht, doch sie beginnt nun gegen das System zu rebelieren.

    Der letzte Teil der Novel Harmony, kam in Japan 2008 auf den Markt. Project Itoh schrieb Harmony und die Novel Adaption von Metal Gear Solid: Guns of the Patriots, während er wegen Krebs behandelt wurde. Er unterlag seinem Krebsleiden 2009.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime