Psychic Detective Yakumo – Manga pausiert wegen Erkrankung von Suzuka Oda

    Psychic Detective Yakumo
    Psychic Detective Yakumo

    Die aktuelle Ausgabe des Monthly Asuka Magazin kündigt an, dass Psychic Detective Yakumo, wegen einer Erkrankung von Suzuka Oda eine unbestimmte Pause einlegen wird.

    Mangaka Suzuka Oda schreibt dazu, dass sie ihre Gesundheit ständig überprüfen wird, so dass sie so schnell wie möglich wieder an den Manga arbeiten kann.

    Psychic Detective Yakumo erzählt die Geschichte von Yakumo, einen hungen Mann, der die Geister Verstorbener mit seinem roten Auge sehen kann. Er nutzt diese Fähigkeit um Mordfälle zu lösen. Dabei wird er von seiner Klassenkameradin Haruka unterstützt.

    Der Manga startete 2009 im Monthly Asuka Magazin, das 12. Volume erschien in japam im September 2014.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime