• Popkultur
  • Podcast
Home Popkultur Psycho-Pass - Virtue and Vice - Darsteller der nächsten Theater-Show vorgestellt
Anzeige

Psycho-Pass – Virtue and Vice – Darsteller der nächsten Theater-Show vorgestellt

Psycho-Pass ist neben dem Anime auch im Bühnenbereich kein unbeschriebenes Blatt. So folgt bereits das nächste Theater-Spin-Off Psycho-Pass: Virtue and Vice. Nun wurden neue Informationen zu den Darstellern veröffentlicht.

Das Bühnenstück Virtue and Vice basiert auf dem Sci-Fi-Krimi-Franchise Psycho-Pass. Nun wurden die Darsteller der Show vorgestellt. Der 33-Jährige Hiroki Suzuki wird den Protagonisten Haruto Kusen spielen.

Psycho Pass

  • Haruto Kusen: Hiroki Suzuki (Hyakkimaru im Dororo-Anime und Bühnenstück)
  • Hiro Kanou: Takuma Wada (Kunimitau Tezuka in den Musicals zu The Prince of Tennis)
  • Kyoichiro Iguchi: Yasuhi Nakamura (Shogo Nogizaka im Defying Kurosaki-kun Live-Action-Film)
  • Yukiya Rangu: Hideya Tawada (Rentaro Kagura/Kamen Rider Shinobi in Kamen Rider Zi-O)
  • Yasuo Aida: Yuta Ozawa (Leito Igaguri in Ultraman Geed)
  • Ippo Mejiro: Ginnojyo Yamazaki (Ushio Minato in Ultraman R/B)
  • Kiyo Gaoptuda: Shouma Machii (Graphite in Kamen Rider Ex-Aid)
  • Kanato Oshiro: Junya Ikeda (Gai Ikari/Gokai Silver in Kaizoku Sentai Gokaiger)
  • Shingo Mishima: Mitsuomi Takahashi (Satoru Akashi/BoukenRed in GoGo Sentai Boukenger)

Die Regie übernimmt Katsuyuki Motohiro, der bereits als Regisseur bei der Anime-Serie und des ersten Spielfilms dabei war.

Die Geschichte von Psycho-Pass – Virtue and Vice wird von Makoto Fukami geschrieben, der als Drehbuchautor ebenfalls bei der Anime-Serie tätig war. Das Spin-Off wird von verschiedenen Originalcharakteren handeln, die der dritten Einheit beim Amt für öffentliche Sicherheit angehören.

Aufgeführt wird die Show vom 18. bis 30. April 2019 in der Ninon-Seinenkan-Halle in Tokyo. Anschließend wird Psycho-Pass – Virtue and Vice vom 4. bis 6. Mai in der Morinomiya-Piloti-Halle in Osaka gezeigt. Tickets für die Aufführung sind für 8.800 Yen (ca 70 Euro) im Vorverkauf erhältlich.

psycho pass

 

Die erste Season von Psycho-Pass erschien 2012 in Japan, 2014 folgte eine zweite Season. Am 9. Februar erschien in Japan ein Anime-Movie des Franchise. Es folgten einige Manga-Adaptionen und ein Game. In Deutschland veröffentlichte Kazé den Anime und kündigte vor Kurzem eine Deluxe-Edition der ersten Season an. Auch der Manga Inspector Akane Tsunemori erscheint bei Kazé.

Zuletzt erschien in Japan eine dreiteilige Film-Reihe namens Psycho-Pass SS, außerdem wurde eine dritte Season des Franchise angekündigt.

Die Geschichte von Psycho-Pass spielt im Jahr 2112, Newcomer Akane Tsunemori und Shinya Kogami laufen in einen Mann, der das ehemalige Mastermind hinter den Vorfällen der Vergangenheit war. Dieser Mann, Shogo Makishima, erschütterte die Grundfesten des Systems, das den Frieden stützte und säte Zweifel an der Existenz der Gerechtigkeit.

Das Jahr 2116: Die japanische Regierung beginnt damit, das Sibylle-System in Krisenländer zu exportieren und das System verbreitet sich auf der ganzen Welt. Das System bringt der Küstenstadt Shambala vorübergehend Ruhe und Sicherheit, aber dann sendet SEAU (die South East Asia Union) Terroristen nach Japan, die unter das Sibylle-System hindurchschlüpfen und dann von innen angreifen. Der Schatten eines bestimmten Mannes fällt über diesen Vorfall. Als Verantwortlicher der Polizei reist Tsunemori zu Shambala Float, um den Vorfall zu untersuchen.

Quelle: Pressemitteilung

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück