Rage of Bahamut: Manaria Friends – Anime wurde verschoben

    der Anime sollte ursprünglich am 1. April starten

    Auf der offiziellen Webseite des Anime Rage of Bahamut: Manaria Friends, der ursprünglich am 1. April starten sollte, wurde die Verschiebung auf einen unbestimmten Zeitpunkt angekündigt.

    Als Grund wurde ledigt angegeben, dass es zu „besonderen Umständen“ gekommen sei.

    Des Weiteren entfernte man auf der Webseite die Mitwirkenden, mit Ausnahme Cygames, dem Schöpfer der Spielvorlage. Zuvor wurde hier aufgeführt, dass Hoshikawa Takafumi unter Studio Hibari die Regie führt, Ishihara Megumi für das Charakterdesign verantwortlich sei, Kurata Kenichi der Grafikregisseur und Watanabe Takashi für die Musik zuständig ist.

    Der Anime adaptiert das Manaria Mahō Gakuin Event aus dem Social-Game Rage of Bahamut von Cygames. Dieses spielt an der Mysteria Akademie, einer prestigeträchtigen Zauberschule, die Magie lehrt ohne Diskriminierung nach den drei Fraktionen (Dämonen, Götter und Menschen). Der Anime erzählt von zwei jungen Frauen, die Studenten der Akademie sind.