• Popkultur
  • Podcast
Home Popkultur Anime Regisseur und Drehbuchautor Shuji Iuchi verstorben
Anzeige

Regisseur und Drehbuchautor Shuji Iuchi verstorben

Der Regisseur und Drehbuchautor Shuji Iuchi verstarb letzten Donnerstag im Alter von 66 Jahren.

Shuji Iuchi
Shuji Iuchi

Er war vielen bekannt durch seine Arbeit an den Anime-Franchise Mashin Eiyuden Wataru, bei der er von 1988 bis 1997 Regie geführt hat. Außerdem führte er die Regie bei Madō King Granzort, Ranma ½: Chuugoku Nekonron Daikessen! Okite Yaburi no Gekitou Hen!!, Mama wa Shougaku Yonensei,

Für die Anime Speed Grapher, Samurai 7, Gundam Bulid Fighter zeichnete oder animierte er die Storyboards.

Und für Pretty Rhythm Aurora Dream, Pretty Rhythm Dear My Future und Pretty Rhythm Rainbow Live schrieb er das Drehbuch.

Zuletzt arbeitet er an dem Storyboard von Shōnen Maid, Cerberus und Shōnen Ashibe GO! GO! Goma-chan

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück