Rei Tôma – Infos zur neuen Manga Serie

    Suijin no Hanayome
    Suijin no Hanayome

    Vor kurzem kündigte das Monthly Cheese! Magazin an, dass Mangaka Rei Tôma eine neue Mangaserie starten wird. Nun gab das Magazin neue Infos bekannt.

    Die neue Serie wird Suijin no Hanayome heißen und handelt von Mi-Kyung Yun, die Braut des Wassergottes manhwa, einem jungen Mädchen, dass dem Wassergott als Opfer dargebracht wurde.

    Die neue Mangaserie wird ab 24 Februar im Monthly Cheese! erscheinen. Im Januar wird Rei Tōma seinen Manga Rokka Melt – Fiancé wa Yukiotoko beenden. Toma startete den Manga im Monthly Comic Cheese! im Jahr 2013. Shogakukan brachte bisher drei zusammengestellte Volumes auf den Markt. In der kühlen Liebesgeschichte geht es um das einen super sportlichen High School Mädchens, dass eines Tages plötzlich verlobt ist.

    In Deutschland ist von der sympatischen Mangaka, Dawn of Arcana bei Carlsen Manga erhältlich

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime