Ryohei Kimura und Yui Horie im Cast der Anime Adaption von Aoharu x Kikanjū dabei

    Aoharu x Kikanjū
    Aoharu x Kikanjū

    Auf der offiziellen Webseite der kommenden Anime Adaption von Aoharu x Kikanjū (Aoharu x Machinegun) wurde bekannt gegeben, dass Ryohei Kimura und Yui Horie im Cast dabei sein werden.

    Ryohei Kimura (Hachiken in Silver Spoon) wird den Charakter Takatora Fujimoto und Yui Horie (Charle in Fairy Tail) Kanae Yajima sprechen.

    Außerdem wurde bekannt gegeben, dass die Band Doi☆Gangan den Opening Theme „The Bravest Destiny“ und Komatsu den Ending Theme „Gunjō Survival“ singen werden.

    Der Anime am 2. Juli auf TBS und CBC starten, ein paar Tage später geht er dann bei MBS, TUT und BS-TBS auf Sendung.

    Der Manga von NAOE handelt von der High School Schülerin Hotaru Tachibana, einen Mädchen, dass sich als Junge verkleidet. Durch seltsame Umstände findet sie sich in einer Welt wieder, in der es um Survival Games geht. Zusammen mit Ero Manga Künstler Tohru Yukimura und Masamune Matsuoka, bildet sie ein Team, dass darauf abzielt, das beste in Japan zu werden.

    Im Cast dabei sind:

    • Eri Kitamura (Miki Sayaka in Puella Magi Madoka Magica) als Ichi Akabane
    • Tomoaki Maeno (Naotsugu in Log Horizon) als Masamune Matsuoka
    • Yoshitsugu Matsuoka (Kirito in Sword Art Online) als Tohru Yukimura
    • Kazuyuki Okitsu (Gunzō Chihaya in Arpeggio of Blue Steel) als Nagamasa Midori
    • Mikako Komatsu (Inko, K’s Neko in Aldnoah.Zero) in als Hotaru Tachibana

    Im Team dabei sind Hideaki Nakano, der die Regie bei Brain Base übernimmt, das Drehbuch stammt von Kenji Konuta und für das Charakterdesign ist Junko Yamanaka zuständig.

    NAOE begann die Serie 2013 als Short Manga im GFantasy Magazin, danach folgte die Manga Serie.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime