Der achte Band von Servamp erscheint am 18. Februar 2016 mit einem Tattoobogen als Extra bei TOKYOPOP.

Auf Facebook postete der Verlag bereits einen Vorgeschmack auf das nette Extra zu Strike Tanakas Vampir-Manga Servamp. Der Tattoobogen hält Motive zu den Charakteren Kuro, Licht, Lawless und Mahiru im süßen Chibi-Stil bereit.

Servamp Band 8 deutsches Cover Strike Tanaka TOKYOPOP
Servamp Bd. 8 © 2016 TOKYOPOP

Den Tattoobogen gibt es nur in der Erstauflage von Servamp, Band 8, der bereits im TOKYOPOP-Shop für 6,95 Euro vorbestellt werden kann.

Der Verlag beschreibt den Inhalt des Bandes mit den Worten:

»Hyu ist verschwunden, eine Menge Dschinn erscheinen und Tsubaki droht, Lawless seiner Kräfte zu berauben. Kann Mahiru mit dem erstarkten Kuro an seiner Seite das Blatt noch wenden? Oder muss er das Feld der fragwürdigen Organisation C3 überlassen, die diesmal mit einer ganz besonderen Truppe anrückt?«

TOKYOPOP enthüllte Mitte Januar die Top 10 der beliebtesten Manga in den einzelnen Genre-Kategorien. Band 6 von Servamp belegte Platz 9 in der Shonen-Sparte.

Bereits bei seinem Erscheinen Mitte April 2013 erfreute sich der erste Band von Strike Tanakas Servamp in den wöchentlichen Manga-Charts von TOKYOPOP großer Beliebtheit. Wie man im Laufe der Handlung erfährt, ist »Servamp« eine Abkürzung für »servant vampire«, und dies passt auf das Geschehen in der Serie wie die Faust aufs Auge. Denn im Gegensatz zu anderen Blutsauger-Titeln, egal ob angelehnt an Bram Strokers Dracula oder modernisiert wie etwa Vampire Knight und Midnight Secretary, zeigen sich die Vampire hier weniger stolz, sondern stattdessen im Austausch gegen Blut als Diener von Menschen. Dass so ein gefürchtetes Wesen als Untergebener nicht unbedingt ein Glückstreffer sein muss, erfährt Hauptcharakter Mahiru Shirota am eigenen Leib.

Im Juli 2015 kündigte die Monthly Comic Gene eine Anime-Adaption zu Servamp an (wir berichteten). Sumikai hält euch seitdem über das Fortschreiten der Produktion auf dem Laufenden. Zuletzt wurden im Dezember 2015 drei weitere Sprecher für die TV-Serie verlautbart.

fallenshadow
Passionierte Liebhaberin der deutschen Manga-Zeichner-Szene, Manga über Anime Stellerin, es darf auch mal ein amerikanischer Comic sein, Avocado Makis sind lecker, liebt Regentage, zu faul Haare schneiden zu lassen, Mathe ist easy, Tofu ist mein Fleisch