Shimoku Kios Manga Genshiken: Nidaime endet im August

Kodanshas Gekkan Afternoon gab in der aktuellen Ausgabe bekannt, dass Shimoku Kios Manga Genshiken: Nidaime in der kommenden enden wird, welche am 25. August erscheint.

Der Titel ist die Fortsetzung zu Kios Genshiken-Manga, welcher hierzulande vom Heyne Verlag herausgegeben wurde. Die Sequel startete 2011 in der Gekkan Afternoon und umfasst aktuell zwanzig Bände. Beide Werke inspirierten jeweils eine Anime-Serie und einen Original Video Anime. Deutscher Herausgeber der TV-Reihe ist AV Visionen.

Kanji Sasahara ist gar kein echter Manga-Fan. Auch Videospiele und Anime interessieren ihn nur mäßig. Obwohl – ab und zu kann man sich vor dem Bildschirm setzen, da ist doch nichts dabei? Und im ersten Jahr auf dem College, wenn man noch keine Freunde hat, braucht man eben etwas Anschluss. Also nicht verzagen: Einfach der Genshiken beitreten, der Gesellschaft zum Studium moderner visueller Kultur!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here