Shinmai Maō no Testament – News & Trailer

    Anime
    © 2015 上栖 綴人・Nitroplus / KADOKAWA 角川書店刊/「新妹魔王の契約者」製作委員会

    Die Anime-Serie Shinmai Maō no Testament kommt 2015.

    Einige haben vielleicht schon einmal etwas von der gleichnamige Light Novel von Tetsuto Uesu gehört. Nun wird sein Werk nach zwei Manga Reihen auch eine Umsetzung als Anime-Serie erhalten.
    Neben ein paar News hat man auch einen Trailer zu Shinmai Maō no Testament (The Testament of Sister New Devil) veröffentlicht, welcher ein paar erste Einblicke gibt:

    Der Protagonist dieser Geschichte ist Basara Tōjō. Er ist im ersten Jahr an der High School, doch dann stellt sein Vater ihm eine seltsame Frage und teilt ihm mit das er erneut geheiratet hat. Während sein Vater auf Auslandsreie geht, ist er mit seinen beiden neuen Schwestern Mio und Maria Naruse konfrontiert, die zufällig ein Teufelin und eine Succubus in der Ausbildung sind.
    Eigentlich wollten sie ihn in einen teuflischen Vertrag locken, doch etwas geht schief und so ist er plötzlich ihr Master. Was sich zuerst gut anhört für ihn, führt dann zu allerlei ungewollten Geschichten.

    Die Regie übernimmt „Hisashi Saito“ bei diesem Studio Production IMS Werk und „Takao Yoshioka“ kümmert sich um das Skript. Das Design der Charaktere wird von „Yoshihiro Watanabe“ kommen.

    Als Synchronsprecher sind bisher: „Yūichi Nakamura“ als Basara Tōjō, „Ayaka Asai“ als Mio Naruse, „Sarah Emi Bridcutt“ als Yuki Nonoka, „Kaori Fukuhara“ als Maria Naruse, „Yuu Asakawa“ als Chitose Hasegawa und „Keiji Fujiwara“ als Jin Tōjō genannt worden.

    Im Trailer habt ihr den Song „Blade of Hope“ von sweet ARMS gehört, welcher der Opening Theme von diesem Titel ist.

    Shinmai Maō no Testament soll im Januar 2015 starten, bisher ist aber kein genauer Tag bekannt.