Short News: Ryoichi Ikegami, Seimaru Amagi und Satoshi Mizukami

    Short News Anime Artikel Bild
    © by Sumikai.com

    Short News zu Ryoichi Ikegami, Seimaru Amagi und Satoshi Mizukami.

    Ryoichi Ikegami:
    In der aktuellen Ausgabe des Weekly Manga Times Magazin wird angekündigt, dass Ryoichi Ikegami (Crying Freeman) seinen aktuellen Manga Tenshi wa Maiorita, am 16 Januar beenden wird. Ryoichi Ikegami begann Tenshi Wa Miorita im April 2012, der Manga handelt von Ai, das uneheliche Kind von Amakusa Shirô.

    Seimaru Amagi:
    Das Coro Coro Magazin kündigt in ihrer aktuellen Ausgabe an, dass Seimaru Amahi (Kindaichi Case Files), an einer Geschichte für eine neue Manga Serie im Coro Coro Aniki arbeitet. Die Serie soll den Titel Y no Hakobune tragen und im März erscheinen. Das Magazin beschreibt die Serie als große spannende literarische Arbeit“.

    Satoshi Mizukami:
    Das Morning Magazin kündigte am Donnerstag an, dass Satoshi Mizukami einen neuen One Shot mit Namen „Matsuri Connection“ in der nächsten Ausgabe veröffentlichen wird. Die Story erzählt die Geschichte von einem Zwerg und einem „Shut-in Girl“

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime