Shota Aoi veröffentlicht im Juli Single und Best-of-Album

Shota Aoi veröffentlicht am 6. Juli sein erstes Best-of-Album SHOWTA. Best, welches ein limitiertes und reguläres Release erhält. Auch wird am 27. Juli eine neue Single publiziert, deren Titel noch unbekannt ist.

Beide Releases erscheinen bei King Records. Somit kehrt Aoi zu diesem Label zurück. Das Album besitzt 16 Tracks und die limitierte Version wartet zusätzlich mit einer DVD auf, auf welcher sich fünf Musikvideos befinden. Die neue Single dient dem Anime Hatsukoi Monster als Opening-Theme-Song.

Shota Aoi ist ein japanischer Synchronsprecher, Sänger, Songwriter und Musicaldarsteller aus der Präfektur Fukui. Hierzulande kennt man den Seiyu aus Anime-Rollen wie Ai Mikase in Uta no Prince-sama.

Unter dem Namen Showta. veröffentlichte er seine Musik von 2006 bis 2008 bei King Records, 2013 wechselte Aoi zu dem Label B-Green. Er publizierte bisher zwei Solo-Alben und 16 Singles. Am 18. Mai erscheint sein letztes Album unter dem Label B-Green, welches den Titel S trägt. Hier ein Trailer:

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here