Shueisha meldet neues Jojo’s Bizarre Adventure Trademark in Japan an

Neuer Anime geplant?

JoJo's Bizarre Adventure Part 4 © Shueisha
JoJo's Bizarre Adventure Part 4 Bild: Shueisha

Bereits am 20 Dezember meldete der japanische Verlag Shueisha ein Logo als Trademark namens JoJo’s Bizarre Adventure Golden Wind” (JoJo no Kimyō na Bōken Ōgon no Kaze”) in Japan an.

Am selben Tag wurde ein weiteres Logo angemeldet.

Der fünfte Teil von Hirohiko Arakis Manga Jojo’s Bizarre Adventure heißt “Vento Aureo” oder “Golden Wind”, ob Shueisha nun eine Anime-Adaption plant, ist nicht bekannt.

JoJo's Bizarre Adventure Golden Wind 2. Logo

Der Manga erschien von 1992 bis 1995 im Weekly Shonen Jump Magazin und wurde auch als Anime adaptiert. Der erste TV-Anime erschien 2012 und adaptiert die ersten beiden Teile des Manga. Part 3 erschien als Anime 2014 und 2015. In Deutschland läuft JoJo’s Bizarre Adventure: Diamond Is Unbreakable bei Crunchyroll als Simulcast.

JoJo’s Bizarre Adventure: Diamond Is Unbreakable ist der vierte Teil des Manga. Part 4 spielt in S City der M Präfektur in Japan. Die Story folgt den Missgeschicken von Josuke Higashikata.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here