Special: Unvergessliche 90er Anime im deutschen TV – Teil 2

    Teil 2 der 90er Anime Favoriten

    Im ersten Teil dieses Specials ging ich bereits auf einige meiner Favoriten im Bereich Anime aus den 90er Jahren im deutschen TV ein.

    Der zweite und abschließende widmet sich nun weiteren, die in den Jahren 1995 bis 1999 hierzulande an den Start gingen.

    Chronologisch nach dem Jahrgang gehe ich auch im zweiten Teil dieses Specials auf meine absoluten TV-Lieblinge aus den 90er Jahren ein, welche mir den Alltag versüßt haben. Neben Anime-Klassikern wie Die Rose von Versaille (manch einer betitelt es auch als Lady Oscar), Robin Hood oder Die Macht des Zaubersteins.

    Begebt euch mit diesem Beitrag in nostalgisch schöne Kindheitserinnerungen im Bereich Anime.

    1Die Königin der tausend Jahre (1991, Tele5)

    Die Königin der tausend Jahre

    Da ich diesen Titel in Teil 1 vergessen habe, hole ich das hier zu Beginn nach. Die Königin der tausend Jahre lautet im Original Shin Taketori Monogatari: Sen-nen Joō und debütierte 1981 in Japan. Als Vorlage für die Story diente Leiji Matsumotos gleichnamiger Manga. Der Anime umfasst 42 Episoden.

    Professor Amamori macht eine bedrohliche Entdeckung: Der zehnte Planet des Sonnensystems, der sich alle 1000 Jahre den anderen Planeten nähert, scheint genau in Richtung Erde zu kommen. Zur Katastrophe soll es am 9.9.1999 um 9 Uhr kommen und es steht fest, wenn es dazu kommen sollte, dann würde die gesamte Weltbevölkerung dadurch umkommen. Was keiner weiß, ist, dass der Planet bewohnt ist und das einige der Leute bereits auf der Erde leben. So passieren andauernd merkwürdige Sachen (es begann mit dem rätselhaften Tod von Hajime, den Neffen von Amamoris Assistentin). Außerdem treten zwei Organisationen in Kraft und eine davon wird von der geheimnisvollen „Königin der 1000 Jahre“ geleitet. Der Leiter der zweiten nennt sich „Diebe der 1000 Jahre“ und ist mit der anderen Organisation befeindet. Die Leute beider Organisationen stammen vom zehnten Planeten, jedoch weiß niemand, welche Organisation der Erde nun was Gutes beziehungsweise was Schlechtes will …

    Die Königin der 1000 Jahre erhielt bisher kein deutsches physikalisches Release.

    2Die Rosen von Versailles (1995, RTL2)

    Die Rosen von Versailles

    Versaille no Bara lautet der Originaltitel des Anime aus dem Jahr 1979, welcher auf den gleichnamigen Manga aus der Feder von Riyoko Ikeda basiert, die das Werk übrigens aktuell mit Oneshots bereicherte.

    Jarjayes hat sich schon immer einen Sohn gewünscht, doch seine Frau bekommt eine Tochter, die er kurzerhand Oscar Francois nennt und zu einem Jungen erzieht. Schon mit 14 Jahren tritt sie in den Dienst der Armee und bekommt den Auftrag, die österreichische Prinzessin Marie Antoinette nach Frankreich zu begleiten. Oscar zur Seite steht André, ihr Freund und Begleiter, der sich später auch in sie verliebt. Doch die Liebe scheint aussichtslos – schließlich ist sie eine Adlige und André nur ein Diener. Von alledem bemerkt Oscar jedoch nichts. Sie ist viel zu sehr damit beschäftigt, der perfekte Sohn und Kommandant zu sein, indem sie viele Male Leben rettet und Verschwörungen aufdeckt …

    KSM Anime veröffentlichte hierzulande eine Komplettbox mit allen 40 Episoden der Serie auf DVD und Blu-ray.

    3Rock’n’Cop (1995, RTL2)

    Rock’n’Cop / Mirai Keisatsu Urashiman

    Der Originaltitel von der 52-episodigen Sci-Fi-Action-Komödie Rock´n Cop lautet Mirai Keisatsu Urashiman. Die Serie debütierte 1983 in Japan.

    Wir schreiben das Jahr 1980. Es beginnt alles damit das Rico mit seinem Kater und seinem VW Käfer nach einer heftigen Verfolgungsjagd in die Zukunft geschleudert wird und seine Erinnerung verliert. Er findet sich im Jahre 2050 wieder. Dort gerät er in die Hände eines Polizisten Namens Claude, der ihm ins Gefängnis steckt. Er wird von einer Verbrecherorganisation Namens NEOCRIME befreit, jedoch endet seine Flucht damit, dass er und Claud aneinander gefesselt werden und nun gemeinsam versuchen zu fliehen. Dabei treffen sie auf eine Nonne namens Sophie, die ein bisschen eigenartig wirkt, da sie Waffen bei sich trägt. Nach einiger Zeit werden sie von dem Chef einer Spezialabteilung in das mobile Sondereinsatzkommando aufgenommen und ihr Ziel ist es in mobiler Kleidung gegen NEOCRIME zu kämpfen und diese zu zerschlagen und sie bekommen von Sophie Unterstützung …

    Im deutschsprachigen Raum erhielt die Serie bisher keine komplette physische Publikation.

    4Robin Hood (1995, RTL2)

    Robin Hood

    Robin Hood no Daiboken – so der japanische Titel – debütierte 1990 in Japan und umfasst insgesamt 52 Folgen.

    Ein junger Knabe namens Robert Huntington alias Robin Hood kämpft mit seinen Freunden gegen ungerechte Handlungen des Königs. Noch dazu leidet er immer noch sehr unter dem Verlust seines Vaters und ein Kopfgeldjäger hetzt ihn, wo es nur geht. Dann passieren viele ungewöhnliche und geheimnisvolle Dinge, die für Abenteuer sorgen und er verliebt sich so zwischen durch in die hübsche Lady Marianne …

    Hierzulande erschien Robin Hood als Komplettbox auf DVD bei KSM Anime.

    5Z wie Zorro (1995, RTL2)

    Z wie Zorro

    Z wie Zorro umfasst 52 Episoden und ist eine japanisch-italienische Koproduktion. Auch relativ ungewöhnlich: Der Anime wurde in Europa über ein Jahr früher als in Japan ausgestrahlt, wo er den Titel Kaiketsu Zorro erhielt.

    Kaum kehrt Diego zurück nach Hause, erwartet ihm bereits Ärger in der Stadt. Denn das Volk wird von der Armee des Kommandanten Raymond bedroht und so macht sich der sonst eher tollpatschig sowie ängstlich wirkende Diego auf dem Weg, um als „Zorro“ für Gerechtigkeit zu kämpfen und das natürlich unerkannt. Dann wäre da auch noch seine alte Freundin Lolita, die sich in Zorro verliebt und sein kleiner Freund Bernard, der herausfinden möchte, wer Zorro ist, was er schließlich auch tut, und ihm seitdem als „kleiner Zorro“ zur Seite steht. Und seine Hilfe kann Diego wirklich gebrauchen, da der Kampf nicht immer leicht ist …

    KNM Home Entertainment GmbH veröffentlichte Z wie Zorro hierzulande als Komplettbox auf DVD.

    6Die Macht des Zaubersteins (1996, RTL2)

    Die Macht des Zaubersteins

    Die 39-episodige Anime-Serie lautet im Japanischen Fushigi no Umi no Nadia und wurde von GAINAX produziert. Sie debütierte 1990 in Japan und inspirierte ebenso einen Kinofilm.

    Jean, der gerade mit seinem Großvater die Flugzeuge für die Flugschau vorbereitete, trifft auf die schöne Nadia. Er folgt ihr und findet heraus, dass sie in einem Zirkus arbeitet. Doch das Mädchen gerät in Gefahr, als sie auf dem Eifelturm sind: Hansen, Zansen sowie Grandis wollen ihren blauen Stein und entführen Nadia. Doch Jean rettet das Mädchen. Fortan beginnt für beide ein großes Abenteuer …

    Nipponart veröffentlichte die Serie hierzulande auf zehn Einzelausgaben auf DVD.

    7Missis Jo und ihre fröhliche Familie (1997, RTL2)

    Miss Jo und ihre fröhliche Familie

    Wakakusa Monogatari: Nan to Jō-sensei basiert, wie deren Vorgänger (Ein fröhliche Familie), auf den Roman Little Men von der der US-amerikanischen Schriftstellerin Louisa May Alcott. Die Serie umfasst 40 Episoden und debütierte 1993 in Japan.

    Die Geschichte dreht sich um die Aktivitäten der inzwischen erwachsenen Jo, die mittlerweile verheiratet ist und ein Kinderheim führt. Im Großen und Ganzen geht es in dieser Serie darum, dass Jo ihren Heimkindern ein schönes Leben bereiten möchte und sie dazu bringt, ihr zu vertrauen, um schließlich irgendwann ein selbstständiges Leben führen zu können. Natürlich ist es nicht immer so, wie es sein muss, da die Kinder nun mal ihren eignen Kopf haben …

    KSM Anime veröffentlichte die Serie hierzulande eingeteilt in Volume 1 und Volume 2.

    8Tico, ein toller Freund (1998, RTL2)

    Tico ein toller Freund

    Nanatsu no Umi no Tico startete 1994 in Japan und Nippon Animation produzierte die 39 Episoden umfassende Serie.

    Die Geschichte dreht sich um Nanami, welche zusammen mit ihrem Vater Scot auf dem Forschungsschiff „Peperoncino“ lebt. Mit dem Schiff erkundeten sie das Leben in den Meeren und sind auf der Suche nach dem sagenhaften leuchtenden Wal. Nanamis beste Freundin ist das Orka-Weibchen Tico und zusammen mit dem Killerwal erlebt Nanami viele schöne aber auch gefährliche Abenteuer unter Wasser. Denn sie hat die besondere Fähigkeit, unter Wasser atmen und in große Tiefen tauchen zu können …

    Tico, ein toller Freund erscheint Mitte 2016 hierzulande bei KSM Anime.

    9Reideen – Im Kampf gegen die Mächte der Finsternis (1999, K-Toon)

    Die 38-episodige Anime-Reihe Reideen – Im Kampf gegen die Mächte der Finsternis (Chōja Reideen) stammt aus dem Jahr 1996 und stellt ein Remake von Yūsha Reideen (1975) dar. Studio Sunrise produzierte die Serie.

    Auf der Erde erscheinen böse Monster, die die Menschen in Angst und Schrecken versetzen. Diese werden von Louche Demon beauftragt, die Zodiak-Steine zu suchen. Ace, Reideen Condor, bekämpft sie und Hisho wird dann auch zu Reideen Eagle erweckt. Nach und nach kommen dann Hayate (Falkon), Ikazushi (Hawk) sowie Ginga (Owl) dazu und sie bilden mit Reikos Hilfe die Musikgruppe The Angels. Nebenbei bekämpfen die jungen Männer Monster, ohne überhaupt zu wissen, warum diese auftauchen. Dann ist da noch ein Mädchen namens Kirari Saijyo, eine populäre Sängerin, die Hishos im Koma liegende Freundin Ruri sehr ähnlich sieht. Kirari weiß Reideen existieren und die Erde von den Mächten des Bösen bedroht wird. Ob es ihnen wohl gelingt, die drohende Gefahr aufzuhalten?

    Reideen – Im Kampf gegen die Mächte der Finsternis erschien hierzulande als Komplettbox auf DVD bei Nipponart.

    10Dragon Ball (1999, RTL2)

    Dragon Ball basiert auf Akira Toriyamas gleichnamigen Manga und ist eines der populärsten Franchise der Welt, welches bis heute weiter ausgebaut wird. Toei Animation produzierte die 153 Episoden der ersten Anime-Serie, welche 1986 in Japan an den Start ging und die Abenteuer des jungen Son Gokus erzählt. 

    Son Goku ist ein merkwürdiger Junge. Nicht nur, weil er Bärenkräfte hat, sondern auch weil er sich bei Mondschein in einen Affen verwandeln kann. Eines Tages begegnet er einem Mädchen namens Bulma, die ihm erklärt, dass sie seinen Dragon Ball haben möchte, damit sie alle sieben Bälle zusammenbekommt und einen Wunsch frei hat. So zieht Son Goku schließlich mit ihr als Leibwächter von Bulma. So zwischendurch werden beide immer wieder in kleine Raufereien verwickelt. Dann nimmt Son Goku auch Kampfunterricht bei Muten Roshi und so kommt es immer wieder vor, dass er und seine Freunde (Krillin sowie Yamchu) bei Kampfturnieren teilnehmen und ihre Kräfte messen. Die Suche nach den Dragon Balls wird natürlich nicht aus der Acht gelassen …

    Kazé veröffentlichte Dragon Ball auf mehreren DVD-Boxen.

    11Pokémon (1999, RTL2)

    Pokémon XY & Z

    Der Pokémon-Anime erfolgte auf die gleichnamige Spielereihe von Nintendo. Die TV-Serie läuft seit 1997 in Japan. Hierzulande ging der Anime zwei Jahre später an den Start. Die Reihe wird bis dato fortgesetzt und umfasst mehrere Staffeln, Movies sowie Specials.

    Ash Ketchum, ein Junge aus Alabastia, möchte unbedingt Pokemon-Meister werden. Er erhält von Professor Eich sein erstes Pokemon, Pikachu, was anfangs schwer zu erziehen ist. Doch sie werden schließlich die besten Freunde. Auf seiner Reise muss Ash Arenaorden sammeln, um in die Pokemon-Liga zu gelangen. Auf seinem Weg begleiten ihn Misty und Rocko, die einst Arenaleiter waren. Ash fängt auf seinem Weg zwar nicht viele Pokemon, aber mit denen, die er fängt, bildet er ein starkes Team. Doch sie stoßen auch auf Hindernisse, beispielsweise das Team Rocket …

    Zwar fanden einige Pokémon-Kinofilme bereits auf den deutschen Markt, jedoch erhielt die Anime-Serie bisher kein komplettes physikalisches Release.

    Gina
    ich bin eine ziemlich durchgeknallt aber ruhige Manga-Leserin der 30+ Generation :3