Splatoon – zwei Manga Adaptionen des Wii U Game angekündigt

    Wii U Game bekommt Manga Adaption

    Splatoon - News
    © Nintendo

    Die Newsseite Famitsu kündigte am Dienstag an, dass im Weekly Famitsu Magazin zwei Manga Adaptionen von dem Wii U Game Splatoon erscheinen wird.

    Wann beide Manga erscheinen, lies die Webseite allerdings offen.

    Honobono Ika 4-Koma wird von Kino Takahashi gezeichnet werden, wer den zweiten Manga zeichnet, ist noch nicht bekannt.

    Bei Splatoon handelt es sich um ein Third Person Shooter für die Wii U, dass am 28. Mai in Japan erschien und ebenfalls in Deutschland erhältlich ist. In dem Spiel übernimmt man die Rolle eines „inlinks“ und kämpft im Team darum, das Spielfeld mit Lackfarben zu bedecken und so so das gegnerische Team zu besiegen.

    Nintendo veröffentlichte in letzter Zeit immer wieder neue karten und Ausrüstung für das Spiel, allerdings gab die Firma mittlerweile bekannt, dass es ab Januar keinen neuen Content mehr geben wird.

    QuelleFamitsu
    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime