»Strayer« Band 2 vorbestellen/auf MCC 2016 kaufen

Ursprünglich sollte der zweite Band von Tentakelgottheits Strayer zur Comic und Manga Convention in Düsseldorf am 29. November 2015 erscheinen.

Letztendlich hat sich die Veröffentlichung jedoch auf die Leipziger Buchmesse/Manga-Comic-Convention 2016 (17. bis 20. März) verschoben. Vorbestellungen sind möglich. Entweder holt ihr euch den zweiten Band allein für 12,50 Euro oder im Set mit dem ersten für 27,50 Euro. Den Link zum Bestellformular findet ihr in diesem Post auf der offiziellen Facebook-Künstlerseite von Tentakelgottheit. Dabei muss die Bezahlung bis spätestens 10. Februar 2016 eingehen. Versand erfolgt nach der MCC. Die Eckdaten zum zweiten Band haben wir in der folgenden Infobox zusammengefasst.

Der Mystery-Manga Strayer des Zeichnerduos Tentakelgottheit (bestehend aus Phie Kaldinski und Jassy Klier) wurde auf der Düsseldorfer Comic und Manga Convention am 29. März 2015 in gedruckter Form veröffentlicht.


Details

Titel: Strayer, Band 2
Autor: Tentakelgottheit (Phie Kaldinski und Jassy Klier)
Verlag: Eigenproduktion
Sprache: Deutsch
westliche Leserichtung
Seiten: ca. 110 Seiten
Genre: Mystery, Horror, Boys Love
Preis: 12,5 Euro
Erscheinungsdatum: März 2016 (MCC)
Leseprobe: Animexx

Inhalt

»Willkommen in Port Arbores, einer kleinen Stadt an der Küste Südenglands. Seltsame Dinge geschehen hier, und die Grenzen zur Anderswelt sind dünn. Ungesehen von den Menschen, die in dieser Stadt leben, lauern Kreaturen in der Dunkelheit, und jeder Schritt könnte über den Rand des Abgrunds führen.«

Cortéz ist tagsüber ein Archivar, der scheinbar in seiner Arbeit aufgeht. Immer etwas grummelig und müde hält er sich zumeist von Menschen fern.
Das könnte mit seiner nächtlichen Tätigkeit zusammenhängen. Er ist »der Streuner zwischen Licht und Dunkelheit«, der das Gleichgewicht zwischen den Kreaturen der Anderswelt und den Menschen in Port Arbores aufrechterhält.

Die Menschen, die vom Abgrund nichts wissen, leben vollkommen blind im Angesicht der Gefahr, in der sie sich stetig befinden. Doch auch das normale Leben kann seine dunklen Seiten haben. Auf der Flucht vor einigen Schlägern stolpert Eleazar Wagner in das Café des Amerikaners Poe Eatman. Die beiden spüren sofort eine Verbindung und freunden sich miteinander an, doch schon bald muss Poe feststellen, dass Eleazar mehr ist, als er vorgibt zu sein…

Strayer Band 2 © 2016 Phie Kaldinski, Jassy Klier

Anzeige