Strike the Blood – Trailer zum ersten OVA erschienen

Warner Bros. Japan veröffentlichte einen weiteren Trailer zu den vier angekündigten OVAs von Gakuto Mikumo und Mayakos Light Novel Strike the Blood.

Strike the Blood erhält vier OVA-Ausgaben mit jeweils zwei Anime-Episoden. Die erste erscheint am 23. November auf DVD sowie Blu-ray und erzählt die Ereignisse ab Band 9 der Light Novel, spielt demzufolge im Blue Elysium, einem Zufluchtsort in der Nähe von Itogami Island. Dem Release liegen als Extras das Creditless Opening und Ending bei sowie ein Booklet mit Informationen, einer originalen Story von Mikumo sowie einem Manga. Die zweite Ausgabe ist zum 21. Dezember gelistet, die dritte zum 29. März und die vierte zum 26. April.

Die Geschichte des Anime spielt auf der künstlichen Itogami Island. Dämonen und Vampire, die in der Menschenwelt nicht mehr leben können, Zuflucht. Vor kurzem ist auch der Schüler Kojo Akatsuki zum Vampir geworden – und nicht nur zu irgendeinem Vampir, sondern zum legendären 4. Ahnherren, dessen Macht einer Armee gleichkommt. Kojo würde seine Fähigkeiten lieber verbergen, doch die Geheimorganisation zur Überwachung magischer Wesen lässt das nicht zu. Ausgerechnet seine süße Mitschülerin Yukina Himeragi, eine Schwertmagierin, wird zu seiner Aufpasserin.

Anzeige

Die Light Novel wurde 2013 als TV-Anime adaptiert. Die Serie wurde im November von Kazé lizenziert und wird voraussichtlich Ende 2016 auf den Markt kommen.

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz