Studio Studio 4°C eröffent japanische Crowfunding Webseite

    Studio Studio 4°C
    Studio Studio 4°C

    Das Animation Studio Studio 4°C kündigte auf der Anime Expo an, dass sie eine japanische Crowdfunding Webseite eröffnen werden. Die Seite ist mittlerweile online.

    Das Studio will diese Webseite für die Finanzierung des Red Ash Maficicada Anime Film nutzen. Gleichzeitig wird auch eine englischsprachige Crowdfunding Kampagne gestartet, die über das Portal Kickstarter laufen wird. Die Kampagne wird allerdings auch ein Spiel fördern.

    Zusätzlich zu Red Ash sollen noch zwei weitere Filme über die neue Plattform finanziert werden und ein Artbook für die kommenden Projekt Itho – Harmony Adaption.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime