Summit of the Gods bekommt französische GC Animations Adaption

    Summit of the Gods
    Summit of the Gods

    Die französische Newsseite Catsuka berichtete am Montag, dass der Manga Summit of the Gods eine CG Animations Adaption bekommen wird.

    Der Film entsteht bei Julianne Films, ein Animationsstudio aus Frankreich, zusammen mit dem belgischen Studio Walking the Dog und dem Luxemburger Studio Mélusine Productions. Die Regie werden Eric Valli und Jean-Christophe Roger übernehmen.

    Summit of the Gods ist eine Adaption der gleichnahmigen Novel von Baku Yumemakura, die Story erzählt von Fukamachi, einen begeisterten Tierfotografen, der eine Verbindung zur Vergangenheit in Kathmandu und Nepal entdeckt. Er findet eine Kamera, die angeblich George Mallory, einen Bersteiger der auf den Mount Everest vermisst wird, gehört. Nach dem er sich mit Habu Joji, einen bekannten Bergsteiger, mit einer Passionen für den Ber, getroffen hat, beschließen beide den Mount Everest zu besteigen um ein Stück Vergangenheit aufzudecken.

    Die Serie erschien im Business Jump und wurde 2010 für den Ignatz Award nominiert, die englische Übersetzung wurde 2014 für den Eisner Award nominiert.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime