sweet ARMS performen Theme Song zum Date A Live: Mayuri Judgment Film

    Date A Live: Mayuri Judgment
    Date A Live: Mayuri Judgment

    Auf der offiziellen Webseite von Gekijōban Date A Live: Mayuri Judgment wurde angekündigt, dass die Band sweet ARMS mit „Invisible Date“ den Theme Song zum Anime Film performen werden.

    sweetARMS
    sweet ARMS

    sweet ARMS besteht aus den vier Date a Live Synchronsprecherinnen Iori Nomiz, Misuzu togashi, Kaori Sadohara und Mistao. Die Band hat auch schon den Theme Song der ersten Season „Trust in you“ performt.

    Der Film wird am 22. August in Japan starten.

    Im Cast dabei sind:

    • Nobunaga Shimazaki as Shido Itsuka
    • Marina Inoue as Tohka Yatogami
    • Misuzu Togashi as Origami Tobiichi
    • Ayana Taketatsu as Kotori Itsuka
    • Iori Nomizu as Yoshino
    • Asami Sanada as Kurumi Tokisaki
    • Maaya Uchida as Kaguya Yamai
    • Sarah Emi Bridcutt as Yuzuru Yamai
    • Minori Chihara as Miku Izayoi

    Käufer eines Tickets im Vorverkauf werden ein spezielles Gekijōban Date A Live: Mayuri Judgment Guid Booklet erhalten. Dieses Booklet enthält den Prolog Kurzgeschichten vom Date a Live Schöpfer Koushi Tachibana, Skizzen von Mayuri von Tsunak, einen spezielle Charakter Karte, eine Zusammenfassung der beiden Anime Serien, eine Karte von Tengū City und ein „Auszug“ des Storyboards des Films.

    Date a Life erzählt die Geschichte der Erde, auf der vor dreißig Jahren ein seltsames Phänomen aufgetreten ist, dass als “räumliches Beben” bekannt wurde. Dadurch wurde Eurasien nahezu zerstört und über 150 Millionen Menschen verloren ihr Leben. Seitdem wird die Menschheit immer wieder von kleineren Beben geplagt. Eines Tages trifft Shido Itsuka, ein normaler High School Student, auf ein geheimnisvolles Mädchen. Nach einiger Zeit merkt er, dass dieses Mädchen ein sogenannter Ghost ist, die die Ursache für die Beben sind. Er erfährt, dass seine Schwester Kotori eine Kommandantin eines Luftschiffes ist und wird promt eingestellt, da er die Fähigkeit besitzt, einen Ghost zu versiegeln nun liegt es am ihn, die Welt zu retten in dem er das Mädchen dazu bringt, sich in ihn zu verlieben.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime