Sword Art Online: Ordinal Scale – peppermint anime veröffentlicht Ablauf der Premiere des Anime-Film

peppermint anime veröffentlichte den Ablauf der Premierenveranstaltung von Sword Art Online: Ordinal Scale.

Sword Art Online: Ordinal Scale
Sword Art Online: Ordinal Scale

Sword Art Online: Ordinal Scale feiert am 18. Februar in Köln seine Deutschland-Premiere. Mit dabei sind Patrick Keller (Kirico), Denise Monteiro (Asune), Jenniofer-Weiß (Sinon) und Christiane Werl (Yui).

Neben dem Film wird es eine Q & A Session, Autogrammstunden, einen Cosplay-Wettbewerb, Game-Stations und Verkaufstände geben.

Moderiert wird der Premierentag von dem YouTuber Nino Kerl von NinotakuTV.

Los geht es um 9:30 Uhr im Cinedom Köln mit dem Rahmenprogramm, die erste Vorstellung beginnt um 11 Uhr im Kino 4.

Alle Vorstellungen am Samstag:

  • 11:00 KINO 4 (jap. Originalfassung mit dt. Untertiteln)
  • 13:30 KINO 4 (in Anwesenheit der Ehrengäste) (jap. Originalfassung mit dt. Untertiteln) – im Anschluss Q&A
  • 14:45 KINO 5 (jap. Originalfassung mit dt. Untertiteln)
  • 17:00 KINO 4 (in Anwesenheit der Ehrengäste) (jap. Originalfassung mit dt. Untertiteln) – im Anschluss Q&A
  • 17:30 KINO 5 (jap. Originalfassung mit dt. Untertiteln)

Autogrammstunden:

  • 09:45 – 10:45 im Eventbereich (1.OG) – freies Anstellen ab 09:30
    Express-Zutritt fur für Käufer eines VIP-Tickets für die 13:30 oder 17:00 Uhr Vorstellung in Kino 4.
  • 14:30 – 15:30 im Eventbereich (1.OG) – Lotterie ab 09:30 am peppermint anime Stand
    Express-Zutritt für Käufer eines VIP-Tickets für die 17:00 Uhr Vorstellung in Kino 4.
  • 16:45 – 17:15 im Eventbereich (1.OG)
    Nur für Käufer eines VIP-Tickets für die 13:30 Uhr Vorstellung in Kino 4.
  • 17:30 – 18:15 im Eventbereich (1.OG) – Lotterie ab 09:30 am peppermint anime Stand
    Express-Zutritt für Käufer eines Premium-Tickets für die 13:30 Vorstellung in Kino 4
  • 20:15 – 20:45 im Eventbereich (1.OG)
    Nur für Käufer eines VIP-Tickets für die 17:00 Uhr Vorstellung in Kino 4.

Zusatzvorstellungen am Sonntag:

  • 12:15 KINO 11 (jap. Originalfassung mit dt. Untertiteln)
  • 12:30 KINO 5 (jap. Originalfassung mit dt. Untertiteln)
  • 14:30 KINO 10 (jap. Originalfassung mit dt. Untertiteln)
  • 14:45 KINO 11 (jap. Originalfassung mit dt. Untertiteln)
  • 15:00 KINO 5 (jap. Originalfassung mit dt. Untertiteln)

An der Tageskasse vor Ort wird es für beide Tage nur ein kleines Kontingent an Restkarten geben, deren Anzahl wir am 16.02. bekanntgeben werden. Die Tageskasse öffnet am Samstag um 09:30 Uhr und am Sonntag um 10:30 Uhr im 1. OG des Cinedom.

Ein paar Fragen beantwortet peppermint anime direkt auf ihrer Webseite.

Sword Art Online: Ordinal Scale erzählt eine neue Geschichte. Er spielt nach dem Rosario Arc, dem letzten Handlungsbogen des TV-Anime. Die Geschichte wird von Kawahara selbst geschrieben, auch führt Tomohiko Ito in dem Film unter A-1 Pictures die Regie. Shingo Adachi ist wieder für das Charakterdesign verantwortlich.

Die Light Novel wurde bisher in zwei TV-Anime adaptiert. 2013 erschien ein TV-Special. Es wurden mehrere Manga publiziert. Vor kurzen kündigte die US Firma Skydance Television eine Live-Action-Adaption an.

1 KOMMENTAR

  1. Freue mich schon sehr darauf. Gehöre zwar definitiv zu den “reiferen” Besuchern, aber dennoch wollte ich es mir nicht nehmen lassen bei der OmU Premiere dabei zu sein. Hoffe das der Film noch dieses Jahr auf Blu-ray erscheint.

    Ist jemand von der Sumikai Redaktion (oder andere Sumikai Leser) am 18.02 auch Vor-Ort?

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here