• Popkultur
Home Popkultur Sword Art Online stürmt die Burg Kokura in Fukuoka
Anzeige

Sword Art Online stürmt die Burg Kokura in Fukuoka

Eine Kooperation zwischen Sword Art Online und der Burg Kokura ermöglicht es, Kirito, Asuna und Alice in historischer Kleidung zu zeigen.

Eine Illustration zeigt dabei die drei Helden aus Sword Art Online: Alicization als historische Persönlichkeiten: Miamoto Musashi, Sasaki Kojirō und Hosokawa Gracia. Als Grund für die Zusammenarbeit wird angegeben, dass der Hauptcharakter Kirito genau wie Musashi zwei Schwerter führt und sich damit perfekt für die kommende Neueröffnung eignet.

Außerdem werden im Zeitraum vom 30. bis zum 31. März Fotostände aufgebaut. Dazu passend geschieht eine Bühnenshow im oben genannten Zeitraum inklusive exklusives Merchandise. Auch wird ein Sakura-Festival stattfinden.

Die Zusammenarbeit erfolgt vom 30. März bis zum 6. Mai.

Sword Art Online Burg Kollab
Bild: Comic Natalie

Die geschichtsträchtige Burg Kokura in Fukuoka wurde 1602 erbaut, erlitt aber später im Jahr 1837 Brandschäden. Nach einer erfolgreichen Renovierung im Jahr 1839 wurde sie auf Grund eines Krieges zwischen rivalisierenden Clans wieder abgebrannt. Anschließend wurde sie wieder renoviert, umgebaut und als Militärbasis genutzt. Im Jahr 1990 erfolgte schließlich die letzte Renovierung. Die Burg ist heute ein Museum und ein beliebter Ausflugsziel für Touristen und Einheimische.

Quelle: Comic Natalie

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück