Tamayura – Maaya Sakamoto performt Theme Song für 4. Anime Movie

Das Team des dritten Tamayura Anime Film, Tamayura – Sotsugyō Shashin, kündigte an, dass Maaya Sakamoto den Theme Song des Films performen wird.

Der dritte Film heißt Sotsugyō Shashin: Tamayura Dai-3-bu -Akogare und startete gestern in den japanischen Kinos. Das Kinoplakat teasert die Story mit „Nach und ach und ohne das wir es merken, verändert sich unser Alltag, den wir für selbstverständlich gehalten haben.“

Der erste Film, Tamayura: Sotsugyō Shashin Dai-1-bu – Kizashi, erschien am 4. April in Japan, der zweite Film am 29. August. Der vierte Film wird zusammen mit dem dritten Teil im November in die Kinos kommen.

Anzeige

Die Story des ersten Film beginnt im Frühling, als Fû Kaoru, Norie und Maon ins dritte Jahr der High School versetzt werden und Kanae die Schule abschließt. Zwei treten den Fotographie Club bei und sie lernen neue Freunde kennen, aber ihr lebhafter Alltag bleibt unverändert. Dennoch machen sich die vier langsam Gedanken übere ihre eigene Zukunft, ihre Träume und den Weg, den sie gehen werden, wenn sie die Schule in einem Jahr abschließen.

Nach allen vier Filmen wird es in Japan eine Tamayura Abschlussfeier geben, die im Frühjahr 2016 stattfinde. Diese Feier wird in Tokyo und in Hiroshima stattfinden und das Team der Filme wird anwesend sein. Anmeldeformulare für diese Feier werden zusammen in der Blu-Ray Box beiliegen, die man in teilnehmenden Kinos kaufen kann.

Bei Tamayura handelt es sich um eine Anime Adaption des Konzeptes von Sato. Ursprünglich erschienen eine Reihe von OVA und ein TV Anime, der im Jahr 2011 ausgestrahlt wurde. Eine zweite Season des Anim erschien 2013.

Anzeige