Tengoku – Heaven’s Prison, Manga endet

    Tengoku - Heaven's Prison
    Tengoku - Heaven's Prison

    Die aktuelle Ausgabe des Ultra Jump Magazin kündigt an, dass der Manga Tengoku – Heaven’s Prison, nach zwei weiteren Kapiteln zu ende gehen wird.

    Der Manga endet damit in der Mai Ausgabe der Zeitschrift. Tengoku – Heaven’s Prison handelt von Touko, einer High School Schülerin, die ein eher langweiliges Leben lebt. Aber eines Tages, als sie und ihre Freundin Mari einen Auto Unfall beobachten, trifft Touko Saki, einen Mädchen, dass nur Touko sehen kann. Als sie erschrocken flüchtet, trifft sie den silberhaarigen Jungen, einen geheimnisvollen Mann, der versucht ihr das Leben zu nehmen. Aber Saki kommt ihr zu Hilfe. Es scheint, als würde Touko dazu bestimmt zu sein, an unglaublichen Vorfälle beteiligt zu sein.

    Tengoku – Heaven’s Prison starte 2002 im Ultra Jump, der 9. Einzelband erschien am 19 November 2014.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime