The Devil is a Part-Timer – ab jetzt bei Clipfish

    Anime-Serie
    © WAGAHARA SATOSHI/ASCII MEDIA WORKS/HM Project

    Clipfish hat heute sein Portfolio mit der Anime-Serie The Devil is a Part-Timer erweitert.

    Wie die meisten sicherlich schon wissen, hat Anime House die Anime-Serie The Devil is a Part-Timer (Hataraku Maou-sama) von Studio White Fox unter Lizenz genommen für Deutschland.
    Auch wenn der Release von Volume One auf Blu-ray und DVD noch etwas hin ist, gibt es nun schon ein Special bei Clipfish.

    Erneut stellt der Publisher dort vorab einige Episoden zur Verfügung, so das man einen ersten Einblick bekommt. So könnt ihr schon jetzt die Episoden eins bis drei, online sehen und das ganze völlig kostenfrei und legal.

    Hier haben wir einen Trailer für euch:

    Dies ist die Geschichte des Anime: Ganz Ente Isla zittert vor Satan, dem furchterregenden Dämonenfürsten und seinen Schergen. Einzig Heldin Emilia stellt sich den dunklen Horden entgegen. Und siehe da: Satan und sein General Alciel verlieren den entscheidenden Kampf und müssen fliehen – in das Tokyo unserer Gegenwart. Stark geschwächt sehen sich die Dämonen plötzlich mit ganz weltlichen Problemen konfrontiert. Die Welteroberung muss warten, erst einmal muss die Miete gezahlt werden! Kurzerhand nimmt Satan einen Teilzeitjob in einem Fastfood-Restaurant an. Während Satan seine Burger brät und mit der Kollegin flirtet, macht sich Emilia daran, ihr Werk zu vollenden und den beiden Dämonen vollends das Handwerk zu legen. Und sie scheint nicht die einzige zu sein…

    Unter diesem Link hier kommt ihr zur Auswahl der Episoden bei Clipfish. Wer lieber gleich mit der ersten Episode loslegen will, kann dies unter diesem Link hier tun. Die restlichen Episoden werden in den nächsten Wochen folgen.

    Ende des Monats am 31.Oktober,2014 ist dann auch der Release auf Blu-ray und DVD von The Devil is a Part-Timer.