The Drops of God – Finale beginnt mit neuem Manga Reihe

    The Drops o God
    The Drops o God

    Wie Natalie.mu berichtet, erschien im Morning Magazin Marriage – The Drops of God Final Arc.

    Der Manga von Tadashi Agi und Shū Okimoto beinhaltet auch das Finale von The Drops of God. Das Thema der letzten Storyline ist die „ehe“ zwischen Wein und Essen. Das erste Kapitel konzentriert sich auf Wein, der gut zu in Salz fermentierten Tintenfisch passt.

    Das Duo hatte im Mai 2014 ursprünglich angekündigt, dass The Drop of God nach weiteren fünf Kapiteln beendet sein wird. Das letzte Kapitel erschien im Juni 2014 und zeigte, dass die letzte Storyline einen eigenen Manga bekommen wird.

    Der Manga hat in Japan dazu geführt, dass der Absatz von Wein in Japan anstieg, die französische Weinzeitschrift La Revue du Vin de France, zeichnet den Manga mit der höchsten Auszeichnung der Zeitschrift aus. Laut der New York Times beeinflusste der Manga die Wein Selektion 2008.

    The Drops of god wurde 2009 als live Action Serie adaptiert.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime