The Empire of Corpses – Final Trailer veröffentlicht

    The Empire of Corpses
    The Empire of Corpses

    Auf der Webseite der Anime Adaption von The Empire of Corpses wurde ein Web exclusiver Trailer um Film veröffentlicht. Im Video ist der Theme Song „Door “ von EGOIST zu hören.

    Die Geschichte von The Empire of Corpse spielt im 19. Jahrhundert in Zentral Europa und handelt von John Watson. Er wird von der Regierung als Geheimagent eingestellt. Er lebt jedoch in einer Welt, in der „Frankensteins“ menschliche Leichen die wiederverwertet werden, um sie zur Verbesserung der industriellen Entwicklung zu verwenden.

    Im Cast dabei sind:

    • Yoshimasa Hosoya als John H. Watson, Medizinstudent an der University of London
    • Ayumu Murase als Freitag, auch als Noble_Savage_007 bekannt
    • Taiten Kusunoki als Frederick Barnaby, ein Kommandant in britischen Armee
    • Daiki Yamashita als Nikolai Krasotkin, ein junger Mann aus Russland
    • Shinichiro Miki als Alexei Karamazov, ein russischer Priester
    • Kana Hanazawa als Hadary Lilith, der Sekretär des Präsidenten von Amerika
    • Akio Ohtsuka als M, der Kommandeur der britischen „Walsingham Organization“

    Der Film wird am 2. Oktober in die japanischen Kinos kommen. eine Manga Adaption startete am 8. August im Monthly Dragon Age Magazin. Vor kurzem gab der Publisher Kazé bekannt, alle drei Project Itoh Filme lizenziert zu haben.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime