• Popkultur
Home Popkultur The Game Awards 2017 - Legend of Zelda: Breath of the Wild...

The Game Awards 2017 – Legend of Zelda: Breath of the Wild großer Abräumer

Gestern wurde der wichtigste Videospielpreis des Jahres vergeben, die Game Awards 2017. Neben einigen kleinen und großen Überraschungen war der Star des Abends Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Wer gestern in aller Herrgottsfrüh aufgestanden ist, konnte die The Game Awards 2017 live in Los Angeles mitverfolgen. Bereits im Vorfeld hatte man die Möglichkeit für die Nominierten abzustimmen, die in mehr als 23 Kategorien unterteilt waren.

Den begehrtesten Preis in der Kategorie „Game of the Year“ bekam The Legend of Zelda: Breath of the Wild, das auch gleich den Preis für „Best Action/Adventure Game“ und „Best Game Direction“ mitnahm. Aber auch andere Titel durften sich gleich über mehrere Trophäen freuen.

Cuphead gewann in der Kategorie „Best Independent Game“, „Best Art Direction“ und „Best Debut Indie Game“. Hellblade: Senua’s Sacrifice ergattert ebenfalls drei Preise, und zwar „Best Performance“, „Best Audio Design“ und „Games for Impact Award“. Als Melina Juergens für ihre Performence als Senua ausgezeichnet wurde, war die Deutsche zu Tränen gerührt.

Über „Best Score/Music“ durfte sich das gefeierte NieR: Automata freuen. Metroid: Samus Returns wurde das „Best Handheld Game“ und Resident Evil 7: biohazard „Best VR Game“. Der Überraschungshit Persona 5 erhielt unter viel Applaus den Preis „Best RPG“, Super Mario Odyssey wurde zum „Best Family Game“ gekürt und „Best Strategy Game“ wurde Mario + Rabbids Kingdom Battle. Damit ist Nintendo ganz klar der Sieger unter den Publishern mit sechs Preisen.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück