• Popkultur
Home Popkultur The King of Fighters: World erobert das Smartphone
Anzeige

The King of Fighters: World erobert das Smartphone

SNK Playmore hat einen Trailer zu The King of Fighters: World veröffentlicht.

The King of Fighters: World 166192
The King of Fighters: World / © SNK

Im Video kann man einige bekannte The King of Fighters Charaktere sehen. Der neuste Teil der Serie wird für iOS und Android auf den Markt kommen. Das Kampfspiel ist ein MMORPG und soll einige Rätselelemente besitzen. Außerdem besitzt das Handy-Game eine komplette 3D-Engine. Dies ermöglicht den Spielern, sich frei auf der Karte zu bewegen.

Durch die Neuerungen in dem Smartphone-Game könnte man den Teil als neusten The King of Fighters Teil betiteln könnte. Bisher gab das Unternehmen nur bekannt, dass das Game im Sommer 2017 global auf den Markt kommen wird. Ein genaues Datum gab das Unternehmen leider noch nicht bekannt.

Der letzte The King of Fighters Teil erschien am 26. August 2017 für die Playstation 4. Das Game kehrte mit 19 zusätzlichen spielbaren Charakteren zurück, sodass der Spieler nun aus insgesamt 50 Kämpfern auswählen kann. Außerdem verbesserte das Unternehmen zusätzlich das 3-gegen-3-Kampfsystem. Zusätzlich können bis zu sechs Freunde gleichzeitig online in Gruppen kämpfen gegeneinander antreten. Dabei gibt es eine Zuschaueroption für bis zu sechs weitere Spieler.

https://www.youtube.com/watch?v=3u6pjiYPOZw&feature=youtu.be

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück