• Popkultur
Home Popkultur The Witch and the Hundred Knight 2 - Neues Video bringt den...

The Witch and the Hundred Knight 2 – Neues Video bringt den Fans die Musik näher

Nippon Ichi Software hat ein neues Video veröffentlicht, dass die Musik von The Witch and the Hundred Knight 2 den Fans näher bringt.

Die Tracks des kommenden Action RPG die zu höhren sind lauten: White Witch, Mystic Zoon, Milm, Romantica, Third Eye, Chelka und End of the Rainbow~Pf.

Der Nachfolger soll zwar in einer anderen Welt angesiedelt sein, allerdings gibt es dank der Hexe Chelka ein Wiedersehen mit dem Hundred Knight, der dem Spiel auch seinen Namen verleiht. Chelka ist eine erwachte Hexe, welche bereits sehr mächtig ist. Jedoch ist sie immer noch unvollkommen. Neben Chelka erscheint im Spiel auch Milm. Sie erwachte nach dem chirurgischen Versuch, ihr ein drittes Auge auf die Stirn zu befestigen. Ganz nebenbei ist sie auch für das Erwachen von Chelka verantwortlich. Außerdem hat sie eine ältere Schwester namens Amalie. Diese ist jedoch Mitglied in einer Anti-Hexen-Organisation. Um ihre kleine Schwester zu beschützen, entscheidet sie sich jedoch gegen die Organisation.

The Witch and the Hundred Knight 2 wird am 23. Februar 2017 in Japan für die Playstation 4 veröffentliche. Wann und ob das Game auch in Europa erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Teilnahme von Trump an Sumo-Veranstaltung wirft Sicherheitsfragen auf

US-Präsident Donald Trump plant bei seiner nächsten Japanreise einer Sumo-Veranstaltung beizuwohnen. Doch das wirft Sicherheitsfragen für die Organisatoren auf.Trump wird zusammen mit seiner Frau...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück