Maoh: Juvenile Remix – Theater Adaption des Manga angekündigt

    Maoh
    Maoh

    Das Newsmagazin Comic Natalie berichtet, dass die Manga Adaption Maoh: Juvenile Remix eine Bühnen Show bekommen wird.

    Bei Maoh: Juvenile Remix handelt es sich um eine Manga Adaption vo Kôtarô Isaka´s Maoh Light Novel Reihe. Die Geschichte handelt von Andô, Junya´s älteren Bruder, der die Fähigkeit hat, jemanden in seiner Nähe dazu zu bringen, dass was er denkt auch zu sagen. Nachdem Andô erkennt, dass der Leiter, der Selbstverteidigungsstreitkräfte, Inuka, auf grausame Weise alles dafür tut um die Menschen zu kontrollieren, beschließt er seine Fähigkeiten dazu zu nutzen, um sich ihm entgegen zu stellen.

    Andô wird gespielt von Ryosuke Ikeoka, einen Mitglied der D-Boys und Yûa Tsuchiya wird die Rolle von Ryosuke Mikata spielen. Katsuhide Suzuki führt bei dem Theaterstück die Regie.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime