One Piece – Kabuki Aufführung in Osaka

    One Piece in klassischen Künsten

    One Piece Kabuki / © Mantan Web

    Am 1. Januar startete in Chuo-ku, Osaka, die Kabuki Aufführung von One Piece.

    Bei Kabuki handelt es sich um eine traditionelle japanische Art des Theaters aus der Edo-Zeit. Es besteht aus Gesang, Tanz und Pantomime. Ennosuke Ichikawa IV, der die Hauptrolle spielen wird, sagte dazu, dass One Piece viele Fans in Japan und der ganzen Welt habe. Natürlich kann man nicht mit so vielen Fans als Besucher rechnen. One Piece in ein Kabuki Stück zu adaptieren, wird schwierig, aber es ist auch eine Herausforderung. Für ihn sei es ein großes Abenteuer.

    Das Theaterstück wird die Volumes 51 – 61 adaptieren und wurde beireits zwischen Oktober und November 2015 im Tokyos Shinbashi Enbujô Theater aufgeführt.


    (Alle Bilder © Mantan Web)

    Im Cast dabei sind:

    • Ichikawa Ennosuke IV als Ruffy, Hancock, Shanks
    • Ichikawa Ukon als Whitebeard
    • Bandō Minosuke II als Zoro, Bentham, Squard
    • Nakamura Hayato als Sanji, Inazuma
    • Ichikawa Shunen II als Nami, Sandersonia
    • Ichikawa Kōtarō als Hatchan, Sentomaru
    • Ichikawa Juen als Avalo Pizarro
    • Ichikawa Emisaburō als Nyon
    • Ichikawa Enya II als Jinbei, Blackbeard (Teach)
    • Ichikawa Emiya II als Nico Robin, Marigold
    • Ichikawa Omezō VI als Magellan
    • Ichikawa Monnosuke VIII als Tsuru
    • Seiji Fukushi als Ace
    • Noritoshi Kashima als Brook, „Akainu“ Sakazuki
    • Kazuyuki Asano als Rayleigh, Ivankov, Sengoku
    QuelleMantan Web
    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime