Resident Evil – Theater Adaption angekündigt

    Resident Evil
    Resident Evil

    Wie die Newsseite Famitsu schreibt, hat CAPCOM eine Webseite online gestellt, die eine Resident Evil Theater Adaption angekündigt.

    Die Theatershow wird im Oktober im EX Theater Roppongi in Tokyo Premiere feiern.

    Avex und Ace sind für die Planung verantwortlich, CAPCOM übernimmt die Regie. Die Besetzung und das Personal, sowie Ticket Informationen wird der japanische Game Entwickler zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben. Geplant sei, dass Videos und Dunkelheit verwendet werden sollen um dem Publikum eine besondere Erfahrung zu ermöglichen.

    Die Geschichte wird von einem Bio Terrorismus Anschalg an einer Universität in Westaurtralien handeln. Chris und Piers von der BSAA Anti-Bioterrorismus Einheit Head untersuchen den Vorfall zusammen mit dem ehemaligen STARS Mitglied Rebecca. Dabei treffen sie auf einen mysteriösen jungen Mann namens Tyler Howard.

    die Resident Evil Game Reihe hat sich bisher 65 Millionen mal weltweit verkauft und wurde in eine Reihe von Hollywood Filmen adaptiert, sowie in mehrere Manga Reihen. Die letzte Manga Reihe, Heavenly Island, wird am 5. November in Deutschland erscheinen.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime