Tiger Mask W – Mitwirkende des Anime bekannt gegeben

Toei Animation stellte auf der offiziellen Webseite zum kommenden Tiger Mask W-Anime ein erstes Werbevideo vor. Dieses veranschaulicht die Charaktere und gibt sowohl die Mitwirkenden als auch die Herbstpremiere auf TV Asahi bekannt.

Toshiaki Komura führt in dem Projekt unter Toei Animation die Regie, während Katsuhiko Chiba (Baby Steps) das Drehbuch beisteuert und Hisashi Kagawa (SaiKano) die Charaktere designet. Junichi Hayama (Casshern Sins) zeigt sich für die Action-Animationen verantwortlich und Yoshito Watanabe (Dragon Ball Z) trägt das Artdesign bei. Yasuharu Takanashi (Fairy Tail Zero) sowie -yaiba- (Boruto -Naruto the Movie-) komponieren wiederum die Musik.

Toei Animation produziert das neue Anime-Projekt zu Tiger Mask als Teil des 60. Jubiläums des Studios. Die Produktion wird für ein neues digitales Zeitalter „neu gestaltet“ und erhält ebenso einen Hauch von klassischer Cell-Animation mit aktueller 2D- sowie 3DCG-Animation.

Die Story wird auf der offiziellen Webseite folgendermaßen beschrieben: In „der Höhle des Tigers“ stechen zwei junge Wrestler in der Behind-the-Scenes-Organisation heraus. Einer von ihnen trägt die Tiger Mask von Naoto Ito. Der andere fuhr bereits mehrere Siege nach Hause, seitdem er in der Höhle des Tigers ist, und besitzt die schwarze Tiger Mask. Demzufolge verfolgt die eine Maske den Weg des Lichtes und die andere jene des Schattens. Keiner von beiden hat je das Gesicht des anderen gesehen … Im Ring sind sie Rivalen, ihr Ziel ist jedoch dasselbe: die Höhle des Tigers zu zerstören.

Die New Japan Pro-Wrestling Organisation arbeitet mit Toei zusammen an dem Projekt. Deren Wrestler erhalten unter ihrem Namen Gastauftritte in dem Anime. Dieser soll nicht nur in Japan präsentiert werden, sondern weltweit.

Im Original ist „Tiger Mask“ das Alter-Ego von Naoto Date, einem Pro-Wrestler, der böse Wrestling-Organisationen bekämpft und sich für Waisenkinder einsetzt.

Der Manga lief von 1968 bis 1971 in Kodanshas Bokura sowie in anderen Magazinen. Neben Kyojin no Hoshi zählt Tiger Mask zu Ikki Kajiwaras Lebenswerken. Der Titel erhielt bereits zwei Anime-Umsetzungen von 1969 bis 1971 und 1981 bis 1982. Erstere erzielte Einschaltquoten von 31.9%. Auch in der Realität verwenden Wrestler Tiger Mask als ihr Erscheinungsbild.

Erste Charakter-Visuals:
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here