Seit 29. Januar kann im YaoiShop von Fireangels der zweite Band des Boys-Love-Titels TJ and Amal vorbestellt werden.

Für 13 Euro (zzgl. Porto bei Versand) erhalten Käufer 160 Seiten. Der zweite Band, mit dem Untertitel Wanderlust Kings, von  E.K. Weavers The less than epic adventures of TJ and Amal fällt damit dicker aus als der erste Teil, Arme Jungs und Pilger, mit 128 Seiten für 12 Euro. Auch die Altersempfehlung verändert sich und hebt sich von 16 auf 18 an. Für Besteller im YaoiShop gilt es daher, einen Altersnachweis zu erbringen. Nähere Informationen dazu erhält man im Shop.

The less than epic adventures of TJ and amal band 2 wanderlust Kings by E.K. Weaver Fireangels
TJ and Amal Bd 2 © 2016 Fireangels

Für Vorbesteller gibt es, wie Fireangels auf Facebook mitteilt, ein spezielles Extra. Band 2 von TJ and Amal erscheint zur Leipziger Buchmesse/Manga-Comic-Con 2016. Selbstabholer können sich den Versand sparen und sich ihr Exemplar dort beim Stand von Fireangels krallen. Wer die Versandoption wählt, muss sich darauf einstellen, dass der Band erst nach der Messe verschickt wird. Nach der Veranstaltung kann The less than epic adventures of TJ and Amal Band 2 ebenfalls über den öffentlichen Buchhandel (ISBN: 978-3-939309-52-9) bezogen werden.

Band 1 erschien im März 2015 zur Leipziger Buchmesse/Manga-Comic-Con. Eine Leseprobe steht euch auf Animexx zur Verfügung. Der Fireangels Verlag beschreibt den Inhalt der Geschichte mit den folgenden Worten:

»Im Lauf eines einzigen Tages hat Amal seine arrangierte Hochzeit abgeblasen, sich vor seinen konservativen Eltern geoutet, wurde augenblicklich enterbt und ging danach auf eine Sauftour… um am nächsten Morgen mit TJ, einem schlacksigen Landstreicher mit Dreadlocks, zu erwachen, der in seiner Küche Spiegelei machte und Paul Simon sang. TJ behauptet, dass die beiden äußerst betrunken einen Vertrag geschlossen hätten von Berkeley nach Providence zu fahren. Amal hatte seiner Schwester versprochen zu ihrer Abschlussfeier an der Brown Universität da zu sein; TJ… nun, TJ hat seine eigenen Gründe. Die Vereinbarung ist simpel: Amal fährt; TJ bezahlt – aber eine Reise über 3500 Meilen bietet zahlreiche Gelegenheiten, um die Dinge kompliziert werden zu lassen.«

TJ and Amal stellt das Debütwerk der texanischen Zeichnerin E.K. Weaver dar, welches als Webcomic vom 16. Dezember 2009 bis zum Abschluss am 13. Mai 2014 lief. Als Print ist die Handlung auf drei Bände aufgeteilt.

Der Fireangels Verlag, zuerst 2004 als Verein gegründet, erblickte offiziell im Oktober 2005 das Licht der Welt. Anfangs darauf abzielend, junge, deutsche Künstler zu supporten, veröffentlicht der Verlag mittlerweile auch Werke von internationalen Zeichnern. Der Fireangels Verlag ist auf die Bereiche Boys Love und Girls Love spezialisiert.

fallenshadow
Passionierte Liebhaberin der deutschen Manga-Zeichner-Szene, Manga über Anime Stellerin, es darf auch mal ein amerikanischer Comic sein, Avocado Makis sind lecker, liebt Regentage, zu faul Haare schneiden zu lassen, Mathe ist easy, Tofu ist mein Fleisch