Tokyo Ghoul – amazarashi steuert Ending Song bei

    Neues zur zweiten Season von Tokyo Ghoul, die Band amazarashi wird den Ending Song beisteuern.

    Der Song wird Kitsetsu wa Tsugitsugi Shindeiku heißen und am 18 Februar 2015 im Handel erhältlich sein. Amatarashi gilt als „geheimnisvolle“ Band um den Sänger Hiromu Akita. Die Mitglieder haben sich nie offiziell in der Öffentlichkeit gezeigt und auch bei Konzerten stehen sie hinter eine Leinwand. In ihren Musikvideos benutzen sie oft Computergrafiken (siehe Video)

    Tokyo Ghoul √A wird am 8 Januar auf Tokyo MX in Japan Premiere feiern. Die erste Staffel bzw. Manga Serie handelt von Kaneki, der von einem Ghul gebissen wird und sich danach zu einem halben Untoten verwandelt. Das stellt seine Welt auf den Kopf. Der Manga so wie der Anime sind auf Deutsch bei Kazé erhältlich.

    Sui Ishida startete Tokyo Ghoul 2011 im Weekly Young Jump Magazin, der Nachfolger Tokyo Ghoul:re startete im Oktober im gleichen Magazin.

    Um die zweite Staffel, des Anime, gab es zeitweise nur Gerüchte, so veröffentlichte eine chinesische Webseite, die Information, dass eine zweite Staffel kommen wird, musste diese Nachricht allerdings ein paar Stunden später wieder zurück ziehen. 20 Tage später folge dann die offizielle Ankündigung seitens Shueisha. Ein Trailer wurde ein paar Tage später nachgelegt.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime