Tokyo Ghoul:re – Manga startet im September

    Tokyo Ghoul Spinoff erscheint ab September

    Kazé kündigte heute an, dass der Manga Tokyo Ghoul:re im September in Deutschland erscheinen wird.

    Tokyo Ghoul:re spielt drei Jahre nach Tokyo Ghoul. Dementsprechend gibt es auch einige überraschende Begegnungen mit alten und neuen Charakteren. In Deutschland treibt die Ghul-Fortsetzung bereits ab dem 1. September ihr Unwesen in den Bücherregalen und erscheint anschließend im zweimonatigen Rhythmus. Die Serie ist auch in Japan noch nicht abgeschlossen, sodass sich Ghul-Fans nach den ersten fünf Bänden bald auf Nachschub freuen können. Jeder Band wird für 6,95 Euro im Format 12,8 cm x 18,2 cm erscheinen.

    In der Zwischenzeit wartet auf der MCC in Leipzig an unserem Stand in Halle 1 eine ganz besondere Überraschung auf die Tokyo-Ghoul-Fans unter euch: eine Postkarte mit einem exklusiv von Sui Ishida gezeichneten Artwork, das bisher noch nirgends veröffentlicht wurde! Auch sonst bereiten wir dir einen wahren Augenschmaus: Neben einer Ausstellung mit Artworks aus der Anime-Adaption von Tokyo Ghoul sind auch Band 12 und das Artbook Tokyo Ghoul Zakki direkt am Stand erhältlich. Wer Tokyo Ghoul Zakki bei uns auf der Buchmesse erwirbt, bekommt außerdem noch eine extra Belohnung – nämlich ein Postkarten-Set mit drei weiteren bisher unveröffentlichten Artworks von Sui Ishida. Also schau vorbei und lass dir das Festmahl der Ghule nicht entgehen!

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime