Tokyopop stellt weitere Manga für 2016 vor

    Weitere Manga für 2016.

    tokyopoplogo
    © Tokyopop.

    Tokyopop stellt weitere Manga vor, die 2016 erscheinen werden.

    Diener des Mondes! von Yui Kituka
    T.M. Job ist eine Personalvermittlungsfirma, die ihrer Klientel besonders exotische Arbeitnehmer empfiehlt: Ob Personen mit übernatürlichen Fähigkeiten, unmenschliche Wesen oder ritterliche Kämpfer – alles ist möglich, kein Wunsch zu außergewöhnlich! Um Teil der Firma zu werden, muss Sozon als Aufnahmeprüfung einen Neuling rekrutieren. Und bei diesem handelt es sich um keinen Geringeren als einen waschechten Werwolf, der sich mit Klauen und Zähnen gegen die Rekrutierung wehrt.

    7th Garden! von Mitsui Izumi
    Für die bezaubernde Tochter Marifiel der wohlhabenden Familie Fiacl würde der junge Gärtner Awyn wirklich alles tun. Doch dann stirbt das Mädchen bei einer Hetzjagd durch die Schergen der Kirche, die das Land mit brutaler Hand regiert. Nach Rache sinnend schließt Awyn einen Pakt mit der schönen Dämonin Vide, die ihm übernatürliche Kräfte verleiht und sich in eine gewaltige Waffe verwandelt. Doch sie verfolgt ganz eigene Pläne: Vide will sich »ihre Welt« zurückholen – und Awyn muss ihr dabei zur Seite stehen

    Außerdem erscheinen weitere Volumes von Magical Girl of the End: Magical Girl Site!, School Count, Cocytus, Dead Dead Demon’s Dededededestruction und Happy Marriage.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime