Top 20 der düstersten Anime Charaktere

    mangashop
    Manga Shop

    Die japanische Webseite Charapedia hat mal wieder 10.000 Anime Fans gefragt, welche Anime Figur am erbärmlichsten und düstersten ist. Herausgekommen ist wieder eine bunte Mischung.

    Platz 1 belegt Kaori Miyazono aus Shigatsu wa Kimi no Uso, die sich quer durch den Anime heult. Auf Platz 2. hat es Kotonoha Katsura aus School Days geschafft. Auf Platz 3. hat sich Meiko Honma aus Anohana geheult.

    Platz 4. belegt Homura Akemi aus Mahou Shoujo Madoka Magica und Platz 5. belegt Mami Tomoe aus Mahou Shoujo Madoka Magica, dicht gefolgt von Ran Mouri aus Detektiv Conan, Sakura Matour aus Fate/stay night belegt Platz 7 und auf der 8. ist Sayaka Miki Mahou Shoujo Madoka Magica und Platz 9. belegt (zu Recht) Stella Loussier aus Gundam Seed Destiny. Auf Platz 10 befindet sich Index aus A Certain Magical Index.

    Die Plätze 11 bis 20:

    11. Mayuri Shiina (Steins;Gate)
    12. Misuzu Kamio (Air)
    13. Akari Akaza (Yuru Yuri)
    14. Shirley Finette (Code Geass)
    15. Sachi (Sword Art Online)
    16. Tsubasa Hanekawa (Monogatari)
    17. Yozora Mikazuki (Boku wa Tomodachi ga Sukunai)
    18. Lucy (Elfen Lied)
    19. Miki Makimura (Devilman)
    20. Nagisa Furiuawa (Clannad)

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime