Twin Star Exorcist – Anime erscheint im April und weiteren Cast vorgestellt

    Zwei neue Synchronsprecher für den Anime vorgestellt

    Twin Star Exorcists
    Twin Star Exorcists

    Die aktuelle Ausgabe des Jump Square Magazin kündigt an, dass die Anime Adaption von Sukeno Yoshiakis Twin Star Exorcist im April starten wird.

    Außerdem schreibt das Magazin, dass Serizawa Yū den Charakter Otomi Mayura und Suwabe Junichi den Charakter Amakawa Seigen sprechen wird.

    Wagakki Band wird den Theme Song „Valkyrie – Ikusa Otome“ performen, der Ending Theme kommt von Kaji Hitomi.

    Der Manga von Yoshiaki Sukeno handelt von Rokuro, der davon träumt alles andere als ein Excorzist zu werden. Als er die mysteriöse Benio kennenlernt, ändert sich alles schlagartig. Benio weckt in Rokuro den Ehrgeiz, sich mit ihr zu messen. Doch als die beiden den Titel „Twin Star Exorcists“ erlangen, wird ihnen gesagt, dass sie heiraten müssen. Denn ein Kind aus dieser Ehe könnte der ultimative Krieger werden.

    Der Anime wird im Studio Pirrot produziert.

    Bereits als Synchronsprecher vorgestellt wurden:

    • Natsuki Hanae als Rokuro Enmadō
    • Megumi Han als Benio Adashino
    • Ayumu Murase als Yūto Ijika
    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime