• Popkultur
Home Popkultur TwitchCon 2017 Event-Highlights, Aussteller und Sponsoren bekannt gegeben
Anzeige

TwitchCon 2017 Event-Highlights, Aussteller und Sponsoren bekannt gegeben

Twitch hat die Event-Highlights, Aussteller und die Sponsoren der TwitchCon 2017 bekannt gegeben und verraten, dass dieses Jahr eine noch größere Ausstellungsfläche auf die Besucher wartet.

Twitch ist die führende soziale Plattform für Live-Videos und wird auch dieses Jahr wieder ihre TwitchCon abhalten. Dieses Mal warten auf die Besucher neben einer noch größeren Ausstellungsfläche auch eine erweiterte Liste mit Aktivitäten und mehr als 180 teilnehmende Spieleentwickler, Publisher und Distributoren.

Der Platinum Sponsor dieses Jahr ist Netmarble Games. Das Unternehmen ist das wachstumsstärkste Spieleunternehmen in Asien und das größte Unternehmen für Mobile Games in Südkorea. Zu den bekanntesten Games zählt Lineage 2: Revolution, dass Netmarble Games auch auf der TwitchCon am Stand #522 und auf der Esports Stage, pünktlich zum weltweiten Launch, vorstellt. Der Gold Sponsor des Events ist Cygames. Der Publisher und Entwickler von Shadowverse wir das Game an ihrem Stand #534 und ebenfalls auf der Esports Stage vorstellen. Außerdem gibt es mit Razer und Wacedash Games zwei Silver Sponsoren. Razer als Marke für Gaming-Hardware, -Software und -Systeme gehört zu den bekannteren Marken in der Spielebranche. Wacedash Games ist wiederum der Entwickler von Icons: Combat Arena.

Zusätzlich warten auch Zahlreiche Highlights auf die Besucher. Unter anderem wird es den Expo Floor auch dieses Jahr wiedergeben, auf dem eine große Vielfalt an namenhaften Publishern und Entwicklern zu finden sind. Unter anderem warten Epic Games, Ubisoft, Blizzard Entertainment, Studio Wildcard, Devolver Digital, Intel, Alienware, Oculus und viele weitere größere und kleinere Unternehmen auf die Besucher. Passend zu Halloween nimmt die TwitchCon außerdem am Samstag den 21. Oktober den gesamten Hafen der Queen Mary für eine epische Dark Harbor-Party ein.

Twitch Prime hat außerdem eine LAN-Party angekündigt, die über das gesamte Event-Wochenende stattfindet. In der World of Warcraft-Kunstausstellung gibt es Werke von talentierten Creators aus der weltweiten Community zu sehen. Besucher können die Künstler außerdem in Aktion erleben und ihre Favoriten unterstützen, während diese die Helden der Horde und der Allianz live vor Ort auf Leinwänden zum Leben erwecken. Außerdem wird es eine Child’s Play Area geben, die zum zweite Mal Teil der TwitchCon ist. Auch 10 Wohltätigkeitsorganisationen stellen sich auf dem Event vor.

Zusätzlich kündigte Twitch eine Streamer Zone an, die von Intel eingerichtet wird. Turtle Beach wird den Streamern dabei ordentlich etwas auf die Ohren geben. Auch ein Streamer Worksphop, ein Indie District, eine Creative Corner, der beliebte Bob Ross-Malkurs, die Glitch Stage, eine TwitchPresents Stage, eine TableTop Area und eine Kappa Cabana Lounge warten auf die Besucher. Die TwitchCon 2017 findet von 20. bis 22. Oktober im Long Beach Convention and Entertainment Center in Long Beach statt. Bereits am 19. Oktober wird in der Nähe ein spezieller Developer Day stattfinden.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück